> > > AWSA

Architecting on AWS (AWSA)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

  • Lösungsarchitekten
  • Lösungskonzept-Ingenieure

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

  • AWS Technical Essentials (AWSE)
  • Praktische Erfahrung mit verteilten Systemen
  • Arbeitserfahrung mit allgemeinen Netzwerkkonzepten und
  • mehrschichtigen Architekturen
  • Verständnis von Cloud Computing-Konzepten

Kursziele

Architecting on AWS behandelt die Grundlagen zum Erstellen einer IT-Infrastruktur auf AWS. Der Kurs ist so konzipiert, dass Lösungsarchitekten am Ende die Nutzung der AWS-Cloud optimieren können, indem sie AWS-Services sowie deren Integration in eine Cloud-Lösung verstehen. Da Architekturlösungen je nach Branche, Anwendungstyp und Unternehmensgröße unterschiedlich sind, stützt sich dieser Kurs vor allem auf bewährte Methoden für die AWS-Cloud und empfohlene Designmuster. Die Teilnehmer werden so durch den Entwicklungsprozess optimaler IT-Lösungen auf AWS geführt. Zudem werden Fallbeispiele verwendet, anhand derer die Teilnehmer sehen, wie AWS-Kunden ihre eigene Infrastruktur erstellt und welche Strategien und Services sie dabei implementiert haben. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, verschiedene Infrastrukturen unter Anleitung und als praktische Übung zu erstellen.

Was Sie in diesem Kurs lernen:

  • Treffen von Architekturentscheidungen auf der Grundlage der von AWS empfohlenen Architekturprinzipien und bewährten Methoden
  • Nutzung der AWS-Services für eine skalierbare, zuverlässige und hoch verfügbare Infrastruktur
  • Nutzung AWS-verwalteter Services für mehr Flexibilität und Widerstandsfähigkeit der Infrastruktur
  • Effizientere AWS-basierte Infrastruktur für höhere Leistung bei niedrigeren Kosten
  • Verwendung des Well-Architected Framework zu Architekturoptimierung mit AWS-Lösungen

Kursinhalt

1. Tag

  • Grundlagen zu AWS
  • Entwurf Ihrer Umgebung
  • Hochverfügbarkeit Ihrer Umgebung
  • Verschieben einer bestehenden Anwendung in AWS

2. Tag

  • Ereignisbasierte Skalierung
  • Automatisierung und Entkopplung Ihrer Infrastruktur
  • Entwurf eines skalierbaren Speichers
  • Hosting einer neuen Webanwendung auf AWS

3. Tag

  • Die vier Säulen des Well-Architected Framework
  • Wiederherstellung im Notfall und Failover-Strategien
  • Fehlerbehebung in Ihrer Umgebung
  • Designmuster für umfangreiche Anwendungen und Fallbeispiele
Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.500,- €
  • Deutschland: 1.795,- €
  • Schweiz: Fr. 2.590,-
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffe, Tee, Pago Säfte und Vöslauer Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der 10 direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Österreich
16.08. - 18.08.2017 Wien
20.11. - 22.11.2017 Wien
Internationale Garantietermine
29.05. - 31.05.2017 Mailand
17.07. - 19.07.2017 Rom
FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

30.05. - 01.06.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
05.06. - 07.06.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
08.06. - 12.06.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
13.06. - 15.06.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
04.07. - 06.07.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
07.07. - 11.07.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
12.07. - 14.07.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
08.08. - 10.08.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
Deutschland
07.06. - 09.06.2017 Frankfurt
20.06. - 22.06.2017 Berlin
04.07. - 06.07.2017 Hamburg
04.07. - 06.07.2017 Hannover
01.08. - 03.08.2017 Hamburg
29.08. - 31.08.2017 Düsseldorf
12.09. - 14.09.2017 München (Garching)
12.09. - 14.09.2017 Nürnberg
Schweiz
25.07. - 27.07.2017 Zürich
26.09. - 28.09.2017 Zürich
28.11. - 30.11.2017 Zürich

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!