> > > AUCCE2

Administering Cisco Unified Contact Center Enterprise Part 2 (AUCCE2)

Kursbeschreibung Kurstermine Detaillierter Kursinhalt
 

Zielgruppe

  • Channel Partner / Reseller
  • Customer
  • Employee

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

The knowledge and skills that a learner must have before attending this course are as follows:

Kursziele

Upon completing this course, you will be able to meet these overall objectives:

  • Identify the basic components and operations of the Unified CCE solution.
  • Configure and script a basic UCCE CVP deployment.
  • Implement business rules as they apply to scripting and routing in Unified CM.
  • Install a basic CCE VXML Solution
  • Install, configure and run a CCE Outbound Option Campaign.
  • Describe how to support CCE.

Kursinhalt

Administering Cisco Unified Contact Center Enterprise Part 2 (AUCCE Part 2) is a 5 day instructor-led course presented by training partners to system engineers and customers who will be involved with day 2 support of a UCCE solution deployed in a CVP comprehensive environment. This course gives the learner an understanding of the requirements, resources and tools required to perform complex adds, moves and changes in the inbound / outbound UCCE environment. This course is intended for those performing advanced administration of the solution, or who may be responsible for Level 2-3 support of the solution. The overall goal of this course is advanced administration of the solution by a deeper exposure into the technical operational requirements and the tools used to configure and ensure functionality.

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.990,- €
  • Deutschland: 2.990,- €
  • Schweiz: Fr. 3.750,-
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffe, Tee, Pago Säfte und Vöslauer Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der 10 direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Österreich
26.06. - 30.06.2017 Wien
Deutschland
19.06. - 23.06.2017 Berlin
07.08. - 11.08.2017 München
25.09. - 29.09.2017 Düsseldorf
13.11. - 17.11.2017 Stuttgart
Schweiz
25.09. - 29.09.2017 Zürich

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!