> > CAPPS 8

Integrating Cisco Unified Communications Applications (CAPPS 8)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Network Engineers, Systems Engineers sowie CCNP Voice Kandidaten.

Voraussetzungen

!CI-CVOICE 8 oder

  • Kenntnisse über konvergente Sprach- und Datennetze
  • Basiskenntnisse über Cisco IOS Gateways
  • Kenntnisse über Cisco Unified Communications Manager und Cisco Unity Connection
  • CCNA Zertifizierung oder entsprechende Kenntnisse

Kursziele

Dieser Kurs vermittelt die möglichen Integrationen von Cisco Unified Presence, Cisco Unity Express, und Cisco Unity Connection. Er beschreibt Szenarien zum Einsatz von Voice Messaging, Cisco Unified Presence Features und Mechanismen zur Fehlerbehebung sowie Optionen zur Integration von Cisco Unified Presence und Cisco Unified Personal Communicator in den Cisco Unified Communications Manager.

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

  • Modul 1: Einführung in Voice Mail
  • Modul 2: Cisco Unity Connection in einer Cisco Unified Communications Manager Umgebung
  • Modul 3: Implementierung von Cisco Unity Express in die Cisco Unified Communications Manager Express Umgebung
  • Modul 4: Voice Profile für Internet Mail
  • Modul 5: Cisco Unified Presence

Laborübungen

  • Lab 2-1: Integration von Cisco Unity Connection in Cisco Unified Communications Manager
  • Lab 2-2: Konfiguration der Cisco Unity Connection Systemeinstellungen
  • Lab 2-3: Implementierung von Cisco Unity Connection Partitions und Search Spaces
  • Lab 2-4: Implementierung des Cisco Unity Connection Call Management
  • Lab 2-5: Konfiguration von Cisco Unity Connection Users
  • Lab 2-6: Fehlerbehebung in Cisco Unity Connection
  • Lab 3-1: Integration von Cisco Unity Express in Cisco Unified Communications Manager Express
  • Lab 3-2: Konfiguration der Cisco Unity Express Systemeinstellungen
  • Lab 3-3: Konfiguration von Cisco Unity Express Users
  • Lab 3-4: Implementierung von Cisco Unity Express AutoAttendant
  • Lab 3-5: Fehlerbehebung in Cisco Unity Express
  • Lab 4-1: Implementierung von VPIM in Cisco Unity Connection und Cisco Unity Express
  • Lab 5-1: Integration von Cisco Unified Presence mit Cisco Unified Communications Manager
  • Lab 5-2: Konfiguration von Cisco Unified Presence Features und Implementierung von Cisco Unified Personal Communicator
  • Lab 5-3: Fehlerbehebung und Prüfung von Cisco Unified Presence Components
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.790,- €
  • Schweiz: Fr. 4.300,-
  • Cisco Learning Credits: 32 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kuchen, frisches Obst und Snack
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen