> > > CLDINF

Implementing and Troubleshooting the Cisco Cloud Infrastructure (CLDINF)

Kursbeschreibung Kurstermine Detaillierter Kursinhalt
 

Zielgruppe

  • Data Center Engineers
  • Cloud Architects
  • Infrastructure Engineers
  • Technical Administrators

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Kursziele

Upon completing this course, you will be able to:

  • Describe major components of the cloud infrastructure
  • Implement and troubleshoot the computing component in the cloud
  • Implement and troubleshoot the storage component in the cloud
  • Implement and troubleshoot the network component in the cloud
  • Troubleshoot cloud environments that consist of multiple components

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

Implementing and Troubleshooting the Cisco Cloud Infrastructure (CLDINF) v1.0 is a newly created five day instructor-led training designed to prepare you with the knowledge and hands-on experience to implement and troubleshooting Cisco cloud infrastructure. The hands-on labs gives you the knowledge to configure various cloud infrastructure components, such as Cisco Unified Computing System (UCS), Cisco UCS Director (UCSD), Cisco UCS Director Bare Metal Agent (BMA), Cisco MDS switches, Cisco Nexus 5500 Series switches, Cisco Nexus Cisco Nexus1000v and Cisco Cloud Services Router (CSR).

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.990,- €
  • Deutschland: 2.990,- €
  • Schweiz: Fr. 3.750,-
  • Cisco Learning Credits: 34 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kuchen, frisches Obst und Snack
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Österreich
27.11. - 01.12.2017 Wien
04.06. - 08.06.2018 Wien
08.10. - 12.10.2018 Wien
FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

11.09. - 15.09.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Budapest
23.10. - 27.10.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Ljubljana
Deutschland
28.08. - 01.09.2017 Berlin
18.09. - 22.09.2017 München
16.10. - 20.10.2017 Düsseldorf
13.11. - 17.11.2017 Stuttgart
04.12. - 08.12.2017 Münster
29.01. - 02.02.2018 Düsseldorf
19.03. - 23.03.2018 Frankfurt
22.05. - 25.05.2018 Münster 4 Tage
Schweiz
13.11. - 17.11.2017 Zürich
03.04. - 07.04.2018 Zürich 4 Tage
06.08. - 10.08.2018 Zürich

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!