> > DCASD

Designing Data Center Application Services (DCASD)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

Netzwerk Designer, System Engineers, Netzwerkadministrators, Network Engineers und Netzwerkmanager, die an Application Services im Data Center beteiligt sind

Voraussetzungen

Kenntnisse über die Catalyst 6500 Architektur, gebräuchliche Web Applikationsprotokolle wie HTTP, HTML, XML, SSL, FTP, DNS, and LDAP, Dateisystem Protokolle wie CIFS und NFS sowie Traffic Control Protolle wie WCCP, PBR, NBAR, NetFlow, RHI, QoS, IPSLA, und CEF

Kursziele

Der Kurs deckt die Implementierung, Bedienung und Optimierung von Cisco Data Center Application Services mit Schwerpunkt auf der Cisco ACE Produktfamilie ab. Die Teilnehmer werden den Einsatz und die Konfigurierung von netzwerkbasierenden Applikationen mit der ACE Produktfamilie erlernen, sie werden Lösungen zum Ausgleich der Serverlast mit dem Cisco ACE Service Module und Appliance entwerfen und die Fähigkeiten und Konfigurierung der ACE Features kennen lernen, die für den Lastausgleich auf IP-basierenden Anwendungen genutzt werden.

Kursinhalt

  • Modul 1: Data Center Application Services Überblick
    • IP-Basierte Data Center Anwendungen
    • Data Center Anwendungsarchitektur
    • Einsatz von ACE Appliance und Service Module
  • Modul 2: Entwurf von Server Lastausgleichslösungen
    • Modular Policy CLI
    • Handhabung von ACE Appliance und Service Module
    • Sicherheitsfeatures
    • Layer 4 Lastausgleich
    • Health Monitoring
    • Layer 7 Protokollverarbeitung
    • Verarbeitung Sicherer Verbindungen
    • Migration von CSS und CSM aus
  • Modul 3: Entwurf von Web Application Acceleration Lösungen
    • Web Application Acceleration Überblick
    • Einsatz von Application Acceleration und Optimierung
  • Modul 4: Entwurf von Ort-zu-Ort Lastausgleichslösungen
    • Einsatz des GSS
    • Handhabung des GSS
    • Entwurf des Globalen Server Lastausgleichs
  • Module 5: Optimierung der DCAS Lösung
    • High Availability
    • WAN Optimierung
    • Entwurf von Application Services
Classroom Training
Modality: C

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.990,- €
  • Schweiz: Fr. 4.830,-
  • Cisco Learning Credits: 34 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kuchen, frisches Obst und Snack
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen