> > > SISAS

Implementing Cisco Secure Access Solutions (SISAS)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

The primary audience for this course is as follows:

  • Network Security Engineers

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

This section lists the skills and knowledge that learners must possess to benefit fully from the course. This section includes recommended Cisco learning offerings that the learners may complete to benefit fully from this course, including the following:

  • Cisco Certified Network Associate (CCNA®) certification
  • Cisco Certified Network Associate (CCNA®) Security certification
  • Knowledge of Microsoft Windows operating system

Kursziele

Upon completing this course, you will be able to meet these overall objectives:

  • Understand Cisco Identity Services Engine architecture and access control capabilities
  • Understand 802.1X architecture, implementation and operation
  • Understand commonly implemented Extensible Authentication Protocols (EAP)
  • Implement Public-Key Infrastructure with ISE
  • Understand the implement Internal and External authentication databases
  • Implement MAC Authentication Bypass
  • Implement identity based authorization policies
  • Understand Cisco TrustSec features
  • Implement Web Authentication and Guest Access
  • Implement ISE Posture service
  • Implement ISE Profiling
  • Understand Bring Your Own Device (BYOD) with ISE
  • Troubleshoot ISE

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

Implementing Cisco Secure Access Solutions (SISAS) v1.0 is a newly created five-day instructor-led training (vILT) course is part of the curriculum path leading to the Cisco Certified Network Professional Security (CCNP© Security) certification. Additionally, it is designed to prepare security engineers with the knowledge and hands-on experience so that they can deploy Cisco’s Identity Services Engine and 802.1X secure network access. The goal of the course is to provide you with foundational knowledge and the capabilities to implement and managed network access security by utilizing Cisco ISE appliance product solution. You will gain hands-on experience with configuring various advance Cisco security solutions for mitigating outside threats and securing devices connecting to the network. At the end of the course, you will be able to reduce the risk to their IT infrastructures and applications using Cisco’s ISE appliance feature and provide operational support identity and network access control.

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.790,- €
  • Deutschland: 2.790,- €
  • Schweiz: Fr. 4.300,-
  • Cisco Learning Credits: 32 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kuchen, frisches Obst und Snack
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
E-Learning Cisco Digital Learning
Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: US$ 1.000,-
E-Learning kaufen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Österreich
04.09. - 08.09.2017 Wien
20.11. - 24.11.2017 Wien
29.01. - 02.02.2018 Wien
26.03. - 30.03.2018 Wien
11.06. - 15.06.2018 Wien
06.08. - 10.08.2018 Wien
01.10. - 05.10.2018 Wien
03.12. - 07.12.2018 Wien
FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

21.08. - 25.08.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Berlin
28.08. - 01.09.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Stockholm
04.09. - 08.09.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
25.09. - 29.09.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Berlin
25.09. - 29.09.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Sofia
06.11. - 10.11.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Prague
13.11. - 17.11.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Berlin
04.12. - 08.12.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Stockholm
11.12. - 15.12.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Bucharest
11.12. - 15.12.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
Deutschland
21.08. - 25.08.2017 München Kurssprache: englisch
28.08. - 01.09.2017 Leipzig
04.09. - 08.09.2017 Stuttgart
11.09. - 15.09.2017 Hamburg
18.09. - 22.09.2017 Düsseldorf
18.09. - 22.09.2017 Köln
25.09. - 29.09.2017 Frankfurt Kurssprache: englisch
09.10. - 13.10.2017 Berlin
Schweiz
25.09. - 29.09.2017 Zürich
04.12. - 08.12.2017 Zürich
08.01. - 12.01.2018 Zürich
12.03. - 16.03.2018 Zürich
28.05. - 01.06.2018 Zürich
23.07. - 27.07.2018 Zürich
17.09. - 21.09.2018 Zürich
19.11. - 23.11.2018 Zürich

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!