> > > ITILP

ITIL® Practitioner (ITILP)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Voraussetzungen

Kursinhalt

IT Prozesse wirksam umsetzen? IT Services nachhaltig verbessern? Das ITIL® Practitioner Training vermittelt wichtige Fähigkeiten!

  • Organisatorische Änderungen zur Verbesserung von Services umsetzen
  • Besser kommunizieren
  • Erfolg messen und berichten

Der Großteil des Trainings besteht aus praktischen Übungen. Realistische Fallstudien, ein Tool-Kit zur Weiterverwendung in der Praxis und die langjährige Erfahrung unserer Trainer garantieren Ihren Erfolg. Lernen Sie in unserem akkreditierten ITIL® Practitioner Training, wie Sie den “CSI Ansatz” und die Grundprinzipien nutzen:

  • Focus on Value: Wert für den Kunden steht im Mittelpunkt aller Verbesserungen
  • Design for Experience: Die Kundensicht ist entscheidend. Wie misst man sie?
  • Start where you are: Service-Verbesserungsprojekte mit anderen Projekten verbinden
  • Work holistically: Eine ganzheitliche Sicht entwickeln und anwenden
  • Progress iteratively: Der richtige Scope und iteratives Vorgehen – Schritt für Schritt zum Erfolg!
  • Observe directly: Richtig messen und berichten
  • Be transparent: Wie Transparenz, Dringlichkeit und Priorität zusammen hängen
  • Collaborate: Zusammenarbeit erfordert das richtige Maß an Kommunikation
  • Keep it simple: Lernen Sie, das Wissen aus DevOps und Lean für Ihre Verbesserungsprojekte anzuwenden

Sie erlangen grundlegendes Wissen zum Verbessern Ihrer IT Service Management Prozesse und Ihrer Services. Im umfangreichen Package ist die offizielle Literatur “ITIL® Practitioner Guidance” enthalten, ebenso zahlreiche Templates und Lernunterlagen.

Nach der abschließenden Prüfung am letzten Trainingstag erhalten Sie das weltweit anerkannte Zertifikat „ITIL® Practitioner“. Voraussetzung für das Ablegen der Prüfung ist ein ITIL® Foundation Zertifikat.

Das Training dauert jeweils von 9 bis ca. 17 Uhr. Die Durchführung ist unabhängig von der Teilnehmeranzahl GARANTIERT.

Die Prüfung besteht aus 40 szenario-basierten multiple-choice Fragen, Sie müssen 26 davon richtig beantworten und haben dafür 90 Minuten Zeit.

Zum Practitioner Training gehört die Zertifizierungsprüfung – und die ist bei uns im Preis enthalten.

Das ITIL® Practitioner Zertifikat bringt Ihnen 3 Punkte auf dem Weg zum ITIL Expert.

Classroom Training
Modality: G

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.650,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Österreich
20.09. - 21.09.2017 Wien
15.11. - 16.11.2017 Wien
Internationale Garantietermine
20.09. - 22.09.2017 Mailand 3 Tage