> > > CIFS

Data ONTAP SMB (CIFS) Administration (CIFS)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

This course is intended for those who provide support and administration for a CIFS environment on NetApp storage systems running the Data ONTAP operating system.

Voraussetzungen

The following pre-requisites are required for this course:

Kursziele

At the end of this course you will be able to:

  • Configure CIFS SMB 1.0 in Data ONTAP operating in 7-Mode and Cluster-Mode
  • Configure CIFS SMB 2.0 in Data ONTAP operating in 7-Mode and Cluster-Mode
  • Configure CIFS SMB 2.1 in Data ONTAP operating in 7-Mode and Cluster-Mode
  • Configure a storage for multiprotocol user name mapping
  • Discuss CIFS advance topics such as oplocks and group policy
  • Explain the PowerShell command-line interfaces and scripting benefits using Data ONTAP SDK
  • Troubleshoot and discuss performance monitoring for storage and client

Kursinhalt

CIFS Administration course extends the CIFS information found in the Data ONTAP 7-Mode Administration and Data ONTAP Cluster-Mode Administration. This course will review CIFS (SBM 1.0) while exploring in more detail SMB 2.0 and SMB 2.1. The lab exercises will accomplish using Data ONTAP Cluster-Mode although 7-Mode configuration is discussed in lecture.

Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.800,- €
  • Deutschland: 1.800,- €
  • Schweiz: Fr. 1.980,-
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffe, Tee, Pago Säfte und Vöslauer Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der 10 direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs.
Österreich
22.05. - 23.05.2017 Wien
16.08. - 17.08.2017 Wien
23.10. - 24.10.2017 Wien
Internationale Garantietermine
14.03. - 15.03.2017 Berlin
09.05. - 10.05.2017 München
FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

04.04. - 05.04.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Sofia
04.04. - 05.04.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Asia/Jerusalem
04.04. - 05.04.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Vilnius
28.04.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Stockholm
1 Tag
16.05. - 17.05.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Athens
16.05. - 17.05.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Belgrade
16.05. - 17.05.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Bratislava
13.06. - 14.06.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Budapest
Deutschland
14.03. - 15.03.2017 Berlin Garantietermin!
09.05. - 10.05.2017 München Garantietermin!

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!