MCSE Cloud Platform and Infrastructure (MCSE)

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Cloud Platform and Infrastructure bestätigt, dass Sie über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, ein hocheffizientes und modernes Rechenzentrum zu betreiben. Dafür besitzen Sie Fachkenntnisse in den Bereichen Cloud-Technologie Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Speicher und Netzwerken.

Der Erwerb der Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure qualifiziert Sie für Tätigkeiten z. B. als Cloud-Administrator, Cloud-Architekt, Computer-Supportspezialist und Informationssicherheits-Analyst.

Diese MCSE-Zertifizierung läuft nicht ab und erfordert keine Rezertifizierung. Sie erhalten jedoch in jedem Kalenderjahr die Möglichkeit, die Zertifizierung zu erwerben und so einen zusätzlichen Eintrag auf Ihrem Transkript zu erhalten. Dies erreichen Sie, indem Sie eine einzige Prüfung aus den angebotenen Möglichkeiten bestehen und so Ihr Engagement bei der Erweiterung und Vertiefung Ihrer Fähigkeiten in einem bestimmten technologischen Bereich unter Beweis stellen.

Voraussetzungen

Erwerben Sie eine der folgenden Zertifizierungen zum Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA):

  • MCSA: Windows Server 2016
  • MCSA: Cloud Platform
  • MCSA: Linux on Azure
  • MCSA: Windows Server 2012
 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.