Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Oracle WebLogic Server 11g: Administration Essentials (D58682)

Detaillierter Kursinhalt

Oracle Fusion Middleware-Plattform – Einführung
  • Oracle Fusion Middleware-Umgebung beschreiben
  • Unterstützung der Oracle Fusion Middleware Suites durch Oracle WebLogic Server beschreiben
  • Erweiterung des Funktionsumfangs von Oracle WebLogic Server durch Oracle Fusion Middleware Suites beschreiben
Terminologie und Architektur der Java Enterprise Edition definieren
  • Verteilten Systemen zu Grunde liegende Motivation erläutern
  • Hauptkomponenten der Java Platform Enterprise Edition 5-(Java EE-)Spezifikation
Oracle WebLogic Server installieren
  • Installationsschritte für Oracle WebLogic Server erläutern
  • Oracle WebLogic Server über die grafische Benutzeroberfläche (GUI) und die Befehlszeile installieren
  • Aufbau und Inhalt der Oracle WebLogic Server-Verzeichnisstruktur beschreiben
  • Online- und Offlinedokumentation von Oracle WebLogic Server aufrufen
Einfache Domains konfigurieren
  • Allgemeine Elemente von WebLogic Server-Domains beschreiben
  • Verwendungsweise von Domains im Unternehmen beschreiben
  • Administration Server und Managed Server im Vergleich
  • Domains konfigurieren
  • Aufbau und Inhalt der WLS-Verzeichnisstruktur beschreiben
  • Verwaltung von Domains mit WLST Offline beschreiben
  • Einfache Domains mit einem Managed Server erstellen
  • Für Komponenten verwendete Port-Nummern prüfen
Domains mithilfe von Templates konfigurieren
  • Internen Prozess zur Erstellung oder Aktualisierung von Domains mithilfe eines Templates beschreiben
  • Prozess zur Erweiterung von Domain-Templates beschreiben
  • Domain-Templates zur Einrichtung von JDeveloper, SOA und WebCenter erläutern
Administration Console und WLST
  • Dynamische und nicht dynamische Attributänderungen in der Administration Console bestimmen
  • Überwachungstabellen in der Administration Console anpassen
  • Befehlszeilen-Utility WebLogic Scripting Tool (WLST)
  • WLST aufrufen und durch die Domainstruktur navigieren
  • Internes Change Management mithilfe von Java Management Extension (JMX) und MBeans beschreiben
Managed Server konfigurieren
  • Managed Server mithilfe der Administration Console konfigurieren
  • Managed Server mithilfe von WebLogic Scripting Tool (WLST) konfigurieren
  • Managed Server starten
  • Server oder gesamte Domains mithilfe von WLST oder der Administration Console herunterfahren
  • Managed Server auf einem separaten Computer unabhängig vom Administration Server konfi
  • Administration und Managed Server Independence (MSI) erläutern
Node Manager konfigurieren
  • Oracle WebLogic Server-Rechner definieren
  • Mithilfe von WebLogic Scripting Tool (WLST) und der Konsole Rechner konfigurieren und Server zuordnen
  • Architektur von Node Manager erläutern
  • Aufbau und Inhalt der Node Manager-Verzeichnisstruktur beschreiben
  • Node Manager konfigurieren, starten und stoppen
  • Starten und Stoppen von Prozeduren beschreiben
Log-Dateien in der Oracle WLS-Umgebung anzeigen und verwalten
  • Server- und Domain-Log-Dateien definieren und konfigurieren
  • Format von Domain- und Server-Log-Dateien mit der Administration Console anzeigen und interpretieren
  • Einstellungen für die Standardausgabe des Servers mit der Konsole konfigurieren
  • Integration von Anwendungen mit der WLS-Logging-Infrastruktur (Apache Commons, log4j) beschreiben
  • Auf Kataloge mit Online-Log-Nachrichten zugreifen
  • Log-Filter mit der Konsole erstellen und anwenden
  • Log-Filterausdrücke konfigurieren
Deployment-Konzepte
  • Automatisches und manuelles Deployment gegenüberstellen
  • Webanwendungen über die Administration Console, die Befehlszeile und WLST konfigurieren und bereitstellen
  • Deployment-Deskriptoren konfigurieren
  • Bereitgestellte Anwendungen testen
  • Rolle von Webservern beschreiben
  • Typischen Fluss von Webinteraktionen verfolgen
  • Statische und dynamische Inhalte und Deployments gegenüberstellen
  • Anwendungen einen Webserver als Frontend vorschalten
Java EE-Anwendungen bereitstellen
  • Java EE-Webanwendungen beschreiben
  • Enterprise Deployment-Architekturen beschreiben
  • Webanwendungen in verschiedenen Forms verpacken
  • Struktur und Archiv von Webanwendungen definieren
  • Erläutern, warum WebLogic Java EE-Standard-Deployment-Deskriptoren durch weblogic*.xml-Dateien erweitert
  • Deployment-Deskriptoren web.xml und weblogic.xml beschreiben
  • URLs und Webanwendungen beschreiben
Erweitertes Deployment
  • Anwendungen für mehrere Deployment-Umgebungen konfigurieren
  • Deployment-Pläne erstellen
  • Deployment-Pläne bereitstellen
  • Production Redeployment
JDBC kennenlernen und Datenquellen konfigurieren
  • JDBC und JDBC-Datenquellen konfigurieren
  • Gültigkeitsbereich von Datenquellen konfigurieren
  • Two Tier- und Multi Tier-JDBC-Architektur gegenüberstellen
  • Connection Pools konfigurieren
  • Verwendungsweise von Datenquellen beschreiben
  • JDBC-Ressourcen auf Ziel bereitstellen
  • Komponenten der URLs von JDBCs erläutern
  • Datenquellen überwachen und testen
Java Message Service-(JMS-)Ressourcen einrichten
  • JMS beschreiben
  • Implementierung von Oracle WebLogic Server JMS beschreiben
  • JMS-Server konfigurieren
  • Connection Factorys konfigurieren
  • Queues und Topics konfigurieren
  • Persistente Nachrichten konfigurieren
  • Anwendung bereitstellen, die JMS verwendet
  • JMS-Ressourcen und -Nachrichten überwachen
Clustering – Einführung
  • Vorteile des Oracle WebLogic-Clusters
  • Grundlegende Cluster-Architektur
  • Multi Tier Cluster-Architektur
  • Kommunikation zwischen Serverinstanzen in einem Cluster
  • Wichtige Kriterien für die Wahl einer geeigneten Cluster-Architektur
Cluster konfigurieren
  • Umgebung für Cluster vorbereiten
  • Cluster erstellen und konfigurieren
  • Server zu Clustern hinzufügen
  • Server in Clustern hoch- und herunterfahren
Cluster verwalten
  • Anwendungen in Clustern bereitstellen
  • Replikation von Sessionstatus in Clustern beschreiben
  • Replikationsgruppen konfigurieren
  • Speicherresidente Replikation konfigurieren
  • JDBC-(Java Database Connectivity-)Replikation konfigurieren
  • Dateireplikation konfigurieren
  • Multi Tier Cluster für EJB-(Enterprise JavaBeans-)Anwendungen konfigurieren
Sicherheitskonzepte und Konfiguration
  • WLS-(WebLogic Server-)Sicherheitsarchitektur
  • Sicherheits-Realms konfigurieren
  • Benutzer und Gruppen konfigurieren
  • Rollen konfigurieren
  • Policys konfigurieren
  • Schutz für Webanwendungsressourcen und EJBs konfigurieren
Vor Angriffen schützen
  • Prozess der SSL-(Secure Sockets Layer-)Konfiguration beschreiben
  • Utility Keytool zum Konfigurieren von Schlüsseln und Abrufen digitaler Zertifikate verwenden
  • SSL für WLS-Server konfigurieren
  • Maßnahmen zur Abwehr webbasierter Angriffe konfigurieren
Backup- und Recovery-Vorgänge
  • Backup- und Recovery-Strategie empfehlen
  • Vollständiges Backup und Recovery offline durchführen
  • Domainbackup online und offline durchführen
  • Domain-Recovery offline durchführen
  • Backup und Recovery des Home-Verzeichnisses von Instanzen durchführen