Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Running Container-Enabled Microservices on AWS (RCEM)

 

Zielgruppe

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • Entwickler
  • Systemadministratoren
  • Solutions Architects

Voraussetzungen

Wir empfehlen, dass die Teilnehmer an diesem Kurs die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Grundlegendes Wissen zu den wichtigsten AWS-Services und -Funktionen
  • Praktische Kenntnisse zum Ausführen von auf Containern basierten Anwendungen

Kursziele

Inhalte dieses Kurses:

  • Eine microservicebasierte Architektur mit Containern entwickeln
  • Amazon ECS zum Ausführen und Skalieren einer microservicebasierten Anwendung verwenden
  • Amazon ECS mit anderen AWS-Services integrieren

Kursinhalt

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie container-fähige Anwendungen mit dem Amazon Elastic Container Service (Amazon ECS) verwalten und skalieren können. Wir sprechen über die Herausforderungen von auf Containern ausgeführten Anwendungen nach Maß und bieten einen Leitfaden zum Erstellen und Verwenden von Amazon ECS zum Entwickeln und Bereitstellen von auf Containern ausgeführten microservicebasierten Anwendungen. In den praktischen Übungen verwenden Sie Amazon ECS zum Bewältigen lang andauernder Services, Erstellen und Bereitstellen von Container-Images, Verbinden von Services und Skalieren der Kapazität, um die Nachfrage zu erfüllen. Es wird außerdem besprochen, wie Container-Arbeiter für asynchrone Anwendungsprozesse ausgeführt werden.

Online Training

Dauer 1 Tag

Preis (exkl. MwSt.)
  • 750,- €

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 1 Tag

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 750,- €
  • Deutschland: 750,- €
  • Schweiz: CHF 900,-
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.



Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Fragen Sie an via info@itls.at.

Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Englisch
Zeitzone MEZ
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Central European Summer Time (CEST)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Central European Time (CET)
1 Stunde Differenz
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Eastern European Time (EET)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Eastern European Summer Time (EEST)