Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Arista Programming Essentials (APE)

 

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Netzwerktechniker, Netzwerkbetreiber und Netzwerkadministratoren, die daran interessiert sind, die Programmierung hinter den Arista-Switches zu verstehen.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Programmierung in einer beliebigen Sprache (ja, sogar BASIC) sind erforderlich, unabhängig davon, wie lange es her ist, dass Sie sie gelernt haben. Als Test müssen die Schülerinnen und Schüler die folgende Frage verstehen:

Q. Angesichts der folgenden Aussage, in fast jeder Programmiersprache, was wird der Wert der Variablen b? a = b = c = 'Arista' sein

A. Die Antwort ist 'Arista', denn die Aussagen sind von rechts nach links ausgewertet, so dass was passiert:

  • c wird der Wert 'Arista' (eine Zeichenkette) zugewiesen.
  • b erhält den in c ('Arista') enthaltenen Wert
  • a wird der in b enthaltene Wert zugewiesen ('Arista')

Dieser einfache Ablauf der Logik wird in der Klasse nicht behandelt, da es sich um ein grundlegendes Programmierkonzept handelt. Wenn dies verwirrend erscheint, ist es vielleicht besser, wenn Sie eine Einführung in den Programmierkurs machen, bevor Sie diesen Kurs besuchen.

Kursinhalt

Jeder im Netzwerk sollte lernen zu programmieren, aber er muss nicht unbedingt ein Entwickler sein. Dieser Kurs ist darauf ausgerichtet, Netzwerkteilnehmer mit Python vertraut zu machen, mit Schwerpunkt auf Aristas eAPI, so dass sie in kurzer Zeit nützliche Automatisierungsskripte schreiben können.

Dies ist ein Intensivkurs, der Studenten dazu bringen soll, Python-Code zu schreiben, um eAPI zur Automatisierung von Arista-Switches zu verwenden. Code, den sie tatsächlich in der realen Welt verwenden können. Die Klasse ist mit praktischen Übungen gefüllt, bei denen Skripte geschrieben werden, die die Schülerinnen und Schüler mit nach Hause nehmen können. Dies ist kein "Geh aufs College, um alles über Python zu lernen, damit ich ein Entwickler sein kann". Dies ist eine "Geben Sie mir eine zweitägige Cram-Session, damit ich ein paar Skripte für meine Arista-Switches schreiben kann" Klasse.

Dieser Kurs wurde von Gary A. Donahue (Autor von Network Warrior und Arista Warrior sowie Lead Trainer bei Arista) geschrieben und unterrichtet und gibt Ihnen genau den Vorsprung, den Sie in der modernen Welt der Netzwerkautomatisierung benötigen.

Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 1.590,- €
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.590,- €
  • Deutschland: 1.590,- €
inkl. Verpflegung

Kurstermine

Europa
Deutschland
Frankfurt Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Düsseldorf Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Grossbritannien
London, City Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Deutsch
Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.