> > 802.1X

Introduction to 802.1X Operations for Cisco Security Professionals (802.1X)

 

Zielgruppe

  • Security architects, design engineers, and others seeking hands-on experience with Cisco TrustSec 802.1X deployments with Cisco ISE
  • Sicherheitsverantwortliche, Design Engineers und Mitarbeiter, die praktische Erfahrung mit dem Einsatz von Cisco TrustSec 802.1X mit Cisco ISE benötigen.

Voraussetzungen

  • Cisco Certified Network Associate (CCNA)
  • Implementing Cisco Secure Access Solutions (SISAS)
  • Kenntnisse über Microsoft Windows Server 2008 Active Directory
  • Kenntnisse über Cisco Wireless LAN Controller und Lightweight Access Points
  • Kenntnisse über die grundlegende Befehlszeilenkonfiguration von Cisco Catalyst Switches

Kursziele

Dieser dreitägige Kurs vermittelt den Teilnehmern die praktischen Kenntnisse um Cisco TrustSec Lösungen basierend auf dem Cisco Identity Services Module, Cisco Catalyst Switches und Cisco Wireless LAN Controllern zu konfigurieren.

Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern das Grundwissen über die Fähigkeiten und Funktionen des IEEE 802.1X Protokolls und die Fähigkeit zur Konfiguration der Cisco Identity Services Engine (ISE) für den 802.1X Betrieb zu vermitteln. Der Kurs stellt die Architektur, Komponenten und Features eines Cisco TrustSec Netzwerks vor welches um die IEEE 802.1X und RADIUS Protokolle entworfen wurde.

Die Teilnehmer sammeln praktische Erfahrung in der Konfiguration eines Netzwerks für 802.1X-basierte Netzwerkdienste mittels Cisco ISE, Cisco Catalyst Switches und Cisco Wireless Produkten.

  • Beschreibung der Cisco TrustSec Konzepte
  • Beschreibung der IEEE 802.1X Konzepte, Architektur und Voraussetzungen für den Einsatz
  • Beschreibung, wie das RADIUS Authentifizierungprotokoll für Cisco TrustSec verwendet wird
  • Konfiguration von ISE für einen 802.1x Betrieb
  • Beschreibung des IEEE 802.1X Supplicants für Microsoft, Apple und Cisco
  • Konfiguration von IEEE 802.1X für ein Wired Network
  • Konfiguration von IEEE 802.1X für ein Wireless Network
  • Beschreibung, wie man einen sicheren Gastzugang zu einem Cisco TrustSec Netzwerk bereitstellt
  • Erstellung eines Entwurfs eines Cisco TrustSec Netzwerks mit IEEE 802.1X
Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.495,- €
  • Deutschland: 2.290,- €
  • Schweiz: CHF 2.750,-

  • Cisco Learning Credits: 29 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: englisch

 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Dies ist auch ein FLEX-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Fragen Sie an via info@itls.at.

FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

27.05. ― 29.05.2020 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!

Europa
Grossbritannien
27.05. ― 29.05.2020 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London