> > > DCUFD

Designing Cisco Data Center Unified Fabric (DCUFD)

Kursbeschreibung Kurstermine Detaillierter Kursinhalt
 

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich primär an Data Center Designer, Data Center Administratoren und System Engineers.

Der Kurs richtet sich ferner an Data Center Engineers und -Manager.

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Grundlegende Cisco Data Center Kenntnisse werden empfohlen. Diese können in den folgenden Kursen erworben werden:

Introducing Cisco Data Center Networking (DCICN)
Introducing Cisco Data Center Technologies (DCICT)

Kursziele

Dieser Kurs vermittelt Data Center Architekten die Fähigkeiten und das Wissen, mit denen sie skalierbare, zuverlässige und intelligente Data Center Unified Fabrics und Virtualisierungslösungen entwerfen können, die auf Fabric Extendern (FEX), Fibre Channel over Ethernet (FCoE), FabricPath und Equipment- und Verbindungsvirtualisierungstechnologien basieren.

Nach diesem Kurs werden Sie folgende Aufgaben erfüllen können:

  • Sie bewerten das Data Center Lösungsdesign und den Designprozess im Hinblick auf gegenwärtige Herausforderungen, die Cisco Data Center Architecture Lösung und Komponenten.
  • Sie erstellen eine umfassende und detaillierte Übersicht über die Technologien, die in Data Centern benutzt werden und beschreiben die Bedeutung für die Skalierbarkeit und die mögliche Nutzung in Cloud-Umgebungen.
  • Sie entwerfen Data Center Verbindungen und Topologien in der Core-Schicht.
  • Sie präsentieren und entwerfen Data Center Speicherdesigns, -lösungen und die Grenzen verschiedener Speichertechnologien.
  • Sie entwerfen sichere Data Center, die vor anwendungsbasierten Bedrohungen, Bedrohungen der Netzwersicherheit und physischen Bedrohungen geschützt sind.
  • Sie entwerfen die Data Center Infrastruktur, die nötig ist, um netzwerkbasierte Application Services zu implementieren.
  • Das Management des Data Centers, um die Überwachung, die Verwaltung und die Bereitstellung von Data Center Equipment und Anwendungen zu ermöglichen.

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

  • Cisco Data Center Lösungen
  • Data Center Technologien
  • Data Center Topologien
  • Data Center Storage
  • Data Center Security
  • Data Center Application Services
  • Data Center Management
  • Laborübungen und Case Studies
Classroom Training
Modality: C

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.990,- €
  • Deutschland: 2.990,- €
  • Schweiz: Fr. 4.430,-
  • Cisco Learning Credits: 34 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Österreich
27.11. - 01.12.2017 Wien
FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

04.12. - 08.12.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Bucharest
Schweiz
13.11. - 17.11.2017 Zürich

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!