> > CAT9K

Advanced Cisco Catalyst 9000 Switching Platform: New Features and Benefits (CAT9K)

 

Dieser Kurs richtet sich an Netzwerkadministratoren, welche sich mit den neuen Funktionalitäten der Cisco Catalyst 9000er Serie vertraut machen möchten. Neben einer Einordnung der Catalyst 9000er innerhalb des Campus Designs werden die technischen Merkmale der Plattformen dargestellt. Der Kurs gibt eine Einführung in das Betriebssystem IOS XE, dessen Erweiterungen im Vergleich zum klassischen IOS werden detailliert besprochen sowie das Lizensierungsmodell der Catalyst 9000er Serie. Die praxisnahen Labore werden größtenteils mit der WebUI als alternative Möglichkeit zur klassischen CLI durchgeführt. Der Kurs gibt auch einen Überblick über das zentralisierte Management mittels SDN und DNA. Dargestellt werden zudem die erweiterten Möglichkeiten der Telemetrie sowie der Zugang zur Data Plane durch standardisierte APIs.

Zielgruppe

System und Field Engineers, die sich mit Cisco Catalyst 9000 Switches vertraut machen möchten.

Kursinhalt

  • Catalyst 9000 Hardware
    • Catalyst 9300 Series
    • Catalyst 9400 Series
    • Catalyst 9500 Series
  • Catalyst 9000 Überblick
    • Catalyst 9000 Lizenzierung
    • Cisco UADP Plattform
    • Open IOS XE
  • Catalyst 9000 Software und Features
    • Layer 2 Services
    • Layer 3 Services
    • StackWise
    • StackWise Virtual
    • Verschlüsselte Traffic-Analyse
    • Telemetrie und Visibilität mit Flexible NetFlow und Streaming Telemetrie
    • QoS mit NBAR2
  • Überblick Catalyst 9000 Wireless Feature
  • Catalyst 9000 mit SD Access / Campus Fabric und APIC-EM/DNA Center
  • Catalyst 9000 Programmierbarkeit
Classroom Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.990,- €
  • Deutschland: 2.990,- €
  • Schweiz: CHF 3.890,-

  • Cisco Learning Credits: 37 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: englisch

 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Dies ist auch ein FLEX-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Fragen Sie an via info@itls.at.

FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

18.02. - 21.02.2020 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
26.05. - 29.05.2020 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!

Europa
Grossbritannien
18.02. - 21.02.2020 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
26.05. - 29.05.2020 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
 
...