Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Jira Administrator Deep Dive Training (JADD)

 

Kursüberblick

Erstellung und Administration von Projekten, globale Konfiguration von Jira und individuelle Erweiterungen: In unserer Jira-Schulung für Administratoren lernen Sie, anhand praktischer Anwendungsfälle unterschiedliche Nutzungsszenarien abzubilden und Jira individuell zu nutzen.

Niveau: Fortgeschritten
Prüfung: Das Training ist an keine Prüfung gebunden.

Während der Schulung wird eine Jira Server/DataCenter Umgebung verwendet. Das Erlernte kann grundsätzlich auch auf die Jira Cloud Version angewendet werden, jedoch werden nicht alle Unterschiede zu dieser während der Schulung behandelt.

Zielgruppe

Diese Schulung eignet sich ...

  • für Jira Anwendungsadministratoren und Systemadministratoren.
  • für Projektadministratoren, die über den Tellerrand hinausschauen wollen.
  • als Vorbereitungskurs für Personen, die eine Atlassian Zertifizierung (ACP) anstreben.

Voraussetzungen

Grundlagen in Jira Core und/oder Jira Software. Falls Sie nicht über die nötigen Kenntnisse verfügen, empfehlen wir zunächst die Buchung der Jira End User Hands-On Training (JAHO).

Kursinhalt

Auszug aus dem Schulungsprogramm

Teil 1 – Grundlagen

Allgemeiner Überblick
  • Jira Plattformkonzept
  • Überblick: Jira Core, Jira Software und Jira Service Desk
  • Typen der Administration
Einführung in den Administrationsbereich
  • Applikationen
  • Benutzermanagement
  • Systemeinstellungen
  • Konzept: Project, Workflow, Issue

Teil 2 – Jira Verwaltung & Konfiguration

Projekte erstellen und konfigurieren
  • Vorgangstypen & Arbeitsabläufe
  • Bildschirmmasken & Felder
  • Verwendung von Bedingungen, Validatoren und Postfunctions
  • Vorgangseigenschaften
  • Sicherheitsschemata, Benachrichtigungsschemata, Berechtigungsschemata
  • Gemeinsame Konfiguration von Projekten über Schemata
  • Interaktion zwischen benutzerdefinierten Feldern, Masken und Workflows
Projektadministration
  • Benutzer und Rollen anpassen
  • Komponenten verwalten
  • Versionen verwalten
Funktionale Administration
  • Spezifische Oberflächen für Projekte erzeugen
  • Visualisierung von Projekt-Statistiken
Globale Konfiguration
  • Allgemeine Konfiguration
  • Verwaltung von Rollen
  • Globale Berechtigungen
  • Datenmigration
Übergreifende Aufgaben
  • Add-ons installieren und verwalten
  • Lizenzmanagement
  • Grundlagen Monitoring
  • Updates
Online Training

Dauer 1 Tag

Preis (exkl. MwSt.)
  • 699,– €
Digitale Kursunterlagen
Classroom Training

Dauer 1 Tag

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 699,– €
  • Deutschland: 699,– €
  • Schweiz: CHF 950,–
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Kurstermine

Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Termin anfragen

Deutschland
Berlin
Frankfurt
München