Optimizing Network Performance with Wireshark (ONPW)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren und alle sonstigen technischen Mitarbeiter, die für die Fehlersuche in und Optimierung von Netzwerken verantwortlich sind.

Voraussetzungen

Kursziele

Dieser Lehrgang vermittelt erfahrenen Wireshark-Anwendern wie Performance-Probleme identifiziert werden können. Am Beispiel eines komplexen, vermaschten Netzwerkes und mehrstufigen Client-Server Applikationen werden Techniken zur Eingrenzung von Performance-Problemen vorgestellt. In umfangreichen praktischen Übungen ermitteln die Teilnehmer Latenzzeiten von Netzwerk-Strecken und aktiven Komponenten. Der Lehrgang zeigt die Auswirkungen von typischen Fehlkonfigurationen und Designfehlern in Anwendungen, Servern, Workstations und Netzwerken. Die Kursteilnehmer lernen, Durchsatz und Antwortzeiten durch Zusammenspiel von Wireshark und Excel präzise zu berechnen und in aussagekräftigen Diagrammen darzustellen.

Kursinhalt

  • Ermitteln von Antwortzeiten aus Sicht des Anwenders anhand eines Netzwerk-Traces
  • Messung von Netzwerk-Latenzzeiten
  • Verfolgen von TCP Verbindungen über NAT-/PAT-Gateways
  • Einfluss von Proxy-Servern und Load-Balancern auf Antwortzeiten
  • Ursachen exzessiver Retransmissions und deren Auswirkung auf die Performance
  • Analyse von mehrstufigen Client-Server Applikationen
  • Verfolgen von Client-Anfragen in HTTP-Verbindungen zu nachliegenden Datenbankservern
  • Erkennen von zu geringen Netzwerk-Bandbreiten anhand von Tracefiles
  • Analyse von Standardprotokollen (z. B. SMB oder Datenbankprotokolle) um Anwendungsprobleme anhand von Tracefiles zu erkennen
  • Optimieren von Routingprotokollen für redundante Netzwerke
Classroom Training
Modality: C

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.790,- €
  • Deutschland: 3.190,- €
  • Schweiz: Fr. 3.450,-
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Österreich
05.03. - 08.03.2018 Wien
04.06. - 07.06.2018 Wien
27.08. - 30.08.2018 Wien
Internationale Garantietermine
23.10. - 26.10.2017 München
Deutschland
23.10. - 26.10.2017 München Garantietermin!
13.11. - 16.11.2017 Düsseldorf
04.12. - 07.12.2017 Stuttgart
18.12. - 21.12.2017 Hannover
18.12. - 21.12.2017 Münster
15.01. - 18.01.2018 Hamburg
12.02. - 15.02.2018 Frankfurt
12.03. - 15.03.2018 Düsseldorf
Schweiz
18.12. - 21.12.2017 Zürich
29.01. - 01.02.2018 Zürich
16.04. - 19.04.2018 Zürich
09.07. - 12.07.2018 Zürich