Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

> > PSA

Automatisieren mit PowerShell leicht gemacht (PSA)

 

Zielgruppe

Systemadministratoren

Voraussetzungen

Windows Systemkenntnisse, Grundlagen im Betriebssystem, und Netzwerk. Es sind keine Scripting Kenntnisse erforderlich.

Kursziele

Nach Absolvierung des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage PowerShell auf der Befehlszeile anzuwenden um tägliche Herausforderungen im IT Betrieb zu automatisieren.

Weiters ist es danach möglich, heruntergeladene Scripte zu lesen, zu verstehen und auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Der Kurs ist primär an Personen gerichtet die im IT-Betriebs tätig sind und Ihre täglichen Aufgaben standardisieren und automatisieren wollen.

Kursinhalt

1. Einführung und Pipeline
  • PowerShell Grundlagen (Cmdlets, Hilfe,…)
  • Was ist die PowerShell Pipeline ?
  • Pipeline Commandlets
  • Ausgabe von Daten (Format-Befehle)
  • Objekte und Objekteigenschaften in der Pipeline verwenden
2. Erweiterte Pipeline
  • Daten in der Pipeline lesen, verändern und ausgeben
  • Ausgabe filtern, sortieren und gruppieren
  • Übungsbeispiele
3. Module anwenden
  • Was sind PowerShell Module
  • Installierte Module am System erkunden
  • Module von der Community verwenden (PowerShell gallery)
  • Speicherort von Modulen
  • installierte Module verstehen und anwenden
  • Module in lokalen Netz zur gemeinsamen Verwendung verteilen
  • Übungsbeispiele
4. Dateisystem, Registry und PSDrIves
  • PSDrives verstehen und anwenden
  • Arbeiten mit Item und Childitem Befehlen
  • Verwenden der Registry mit PowerShell
  • Verwenden des Dateisystems mit PowerShell
  • Übungsbeispiele
5. Remoting mit WinRM
  • Grundlagen
  • Verbindung konfigurieren und testen
  • Remote Befehle anwenden
  • Remote-Befehle und die Pipeline
  • Übungsbeispiele
6. WMI/CIM Remoting
  • Auswertungen an mehreren Rechnern mit WIM/CMI durchführen
  • Übungsbeispiele
7. Active Directory Administration
  • AD auslesen und Daten konsolidieren
  • Objekte im AD verändern
  • Objekte im AD erzeugen
  • Schwerpunkt Übungsbeispiele
Zertfifizierung

Es wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 790,- €
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: englisch

Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 790,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: englisch

 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Dies ist ein FLEX™-Kurs. Alle FLEX™-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Österreich
08.06. ― 09.06.2020 Wien

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Trainingstermine an!