> > > SQL16UP

SQL Server 2016 Whats New for Advanced DBAs (SQL16UP)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Kursüberblick

In diesem zweitägigen Seminar stellen wir Ihnen die wichtigsten neuen Features des SQL Server 2016 vor und vor allem ihre Anwendbarkeit und Relevanz für die Praxis.

Voraussetzungen

Erfahrung mit relationalen Datenbanken

Kursinhalt

  • Installation
    • Changes
    • Management Studio
    • Upgrade Advisor
  • Database Engine Feature Enhancements
    • Stretch Database
    • Live Query Statistics
    • Backup to Microsoft Azure and Managed Backup
    • Trace flag 4199
    • TempDB enhancements
    • Database Scoped Configurations
    • New and updated System Views
  • Temporal Tables
  • Query Store
  • Transact-SQL Enhancements
    • Built-in JSON Support
    • PolyBase
    • SQL Server R Services
    • Other language Enhancements
  • Columnstore Indexes
    • updateable nonclustered columnstore indexes
    • columnstore indexes on in-memory tables
    • other improvements
  • In-Memory OLTP
    • Improvements and new Features
  • Security Enhancements
    • Row-Level Security
    • Always Encrypted
    • Dynamic Data Masking
    • New Permissions
    • Transparent Data Encryption
    • AES Encryption for Endpoints
    • Database Scoped Credentials
  • High Availability Enhancements
Classroom Training
Modality: C

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 780,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen