Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Virtual Switching System VSS 1440/4T (VSS)

 

Zielgruppe

Netzwerkplaner und -betreiber, die Catalyst-Switche der Serien 45xx, 65xx oder 68xx in LANs bzw. im Data Center implementieren und mit der Konfiguration und Wartung der Systeme betraut sind.

Voraussetzungen

CCNP-Zertifizierung oder entsprechende Kenntnisse.

Kursziele

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Funktionalität des Virtuellen Switching Systems (VSS) mit Hilfe von Catalyst-Switchen der Serien 45xx, 65xx oder 68xx unter Berücksichtigung von Netzwerk Designs kennen. Weiterhin im Focus stehen die Konfigurierung des VSS, dessen Managment und die Fehleranalyse und -suche. Der Kurs weist einen hohen Praxisanteil auf.

Kursinhalt

  • Überblick der einzelnen Switch-Konzepte und deren Besonderheiten
  • Stateful Switchover (SSO) und Non-Stop Forwarding (NSF)
  • Das Virtual Switching System (VSS) Konzept
  • Einsatz in einem hierarchischem Netzwerk
  • Hard- und Softwarevoraussetzungen
  • Besonderheiten bei verschiedenen Switch-Serien bei VSS Einsatz
  • Virtual Switch Link – Funktion und Einsatz
  • Bedeutung des Link Management Protokolls (LMP)
  • Funktion des Role Resolution Protokolls (RRP)
  • Migration von Single-Chassis-Systemen zu einem VSS System
  • Einsatz von Multi-Chassis-EtherChannel (MEC)
  • Erkennung des Dual-Active Falles mit Hilfe von PAgP+, BFD oder Fast Hellos
  • Monitoring des VSS mit Hilfe von Syslog und SNMP
  • Tuning von VSS und wichtige Management Kommandos
  • Aufzeigen von möglichen Problemen im Einrichten und im Betrieb von VSS, deren Vermeidung und Lösungen im Ernstfall
  • Troubleshooting Labor
  • Enhanced Fast Software Upgrade
  • Einsatzmöglichkeit von Modular IOS
  • Quad Supervisor-Engine Support
  • Betrieb von Services Modulen wie z.B. ACE oder FWSM in einem VSS
  • Einsatz von MPLS, IPv6, EEM und NetFlow
  • Verbesserungsmöglichkeiten der Konvergenzzeit von IGP Routing Protokollen
Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 1.690,- €
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.690,- €
  • Deutschland: 1.690,- €
  • Schweiz: CHF 2.150,-
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

 

Kurstermine

Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Fragen Sie an via info@itls.at.