> > > ITILV3F

ITIL® Foundation for IT Service Management (ITILV3F)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Kursüberblick

In diesem Kurs erlangen Sie grundlegendes Wissen zu ITIL und IT Service Management. Profitieren Sie von der Projekterfahrung unserer Trainer. Nach der abschließenden Prüfung erhalten Sie das weltweit anerkannte Zertifikat „ITIL Foundation“.

Das ITIL Foundation Zertifikat ist verpflichtend für jeden weiterführenden ITIL® Kurs und bringt Ihnen 2 Punkte auf dem Weg zum ITIL Expert.

Die Prüfungsgebühr in Höhe von 250,- EUR ist im Kurspreis enthalten.

Zielgruppe

  • Alle, die an einem Grundverständnis des ITIL®-Rahmenwerks interessiert sind und Hinweise suchen, wie es zur Verbesserung der Qualität in "IT Service Management"-Organisationen einsetzen können
  • Betriebsverantwortliche, IT-Manager, IT-Leiter, IT-Berater, Betriebsverantwortliche, Geschäftsführer, Information Manager, Solution Architects, IT-Professionals und Business Manager
  • IT-Experten, die sich über die Möglichkeiten zur Service-Verbesserung informieren wollen, weil in ihrer Organisation ITIL® bereits einsetzt wird
  • Besonders geeignet für IT-Mitarbeiter in Service-Prozessen, Service-Desk-/Help-Desk-Agenten und Supervisors sowie für Projektmitarbeiter in ITIL®-Projekten

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Teilnehmer sollten jedoch Interesse für IT-Management und Unternehmensführung mitbringen

Kursziele

In diesem Training lernen Sie:

  • welche IT Prozesse ein IT Service Provider benötigt und wie sie funktionieren
  • wie viel Wert die Anwendung von IT Service Management Wissen und Methoden dem IT Service Provider und seinen Kunden bringt
  • wie ITIL als gemeinsame Sprache Zeit sparen und Missverständnisse vermeiden hilft
  • wie Service Provider die passende Strategie finden
  • wie das Design von Services vor sich geht
  • wie Services ohne Beeinträchtigung des laufenden Betriebs und ohne nachfolgende Störungen implementiert werden
  • welche organisatorischen Maßnahmen und Werkzeuge den IT Betrieb stabilisieren
  • wie man kontinuierliche Verbesserung und sinnvolles Reporting umsetzt

Kursinhalt

Als Teilnehmer lernen Sie den Mehrwert von Service-Management-Prozessen, in ihrer eigenen Organisation einzuschätzen. Sie lernen Techniken und Methoden der international anerkannten Best Practices kennen und werden optimal auf die Prüfung Foundations in IT Service Management vorbereitet. Sie werden sicher im Umgang mit dem Basis-Vokabular der ITIL®-Original-Literatur und legen die Basis für weitere ITIL®-Zertifizierungen. In diesem Kurs erarbeiten Sie sich effektiv ein solides Basis Wissen und Verständnis der 5 neuen relevanten ITIL®-Bücher:

  • Service Operation
  • Service Design
  • Service Strategy
  • Service Transition
  • Continual Service Improvement
Classroom Training
Modality: G

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 990,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Österreich
13.11. - 14.11.2017 Wien Garantietermin!
04.12. - 05.12.2017 Wien Garantietermin!
15.01. - 16.01.2018 Wien
12.02. - 13.02.2018 Wien
26.02. - 27.02.2018 Wien Kurssprache: englisch
19.03. - 20.03.2018 Wien
16.04. - 17.04.2018 Wien
14.05. - 15.05.2018 Wien