Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Windows Server 2019 Hybrid and Azure IaaS (WS-012T00)

 

Course Overview

This three-day course is intended primarily for IT Professionals who have experience with managing an on-premises Windows Server environment. Its purpose is to prepare professionals for planning, implementing, and managing environments that include Azure IaaS-hosted Windows Server-based workloads. The course covers how to leverage the hybrid capabilities of Azure, how to migrate virtual and physical server workloads to Azure IaaS, and how to manage and secure Azure VMs running Windows Server 2019.

Who should attend

This three-day course is intended primarily for Windows Server administrators and system engineers, preparing for transitioning from on-premises to hybrid and cloud only environments. Secondarily, this course benefits any role that involves administrative and operational tasks targeting Microsoft Azure IaaS workloads.

Prerequisites

  • Experience with managing Windows Server operating system and Windows Server workloads in on-premises scenarios, including AD DS, DNS, DFS, Hyper-V, and File and Storage Services
  • Experience with common Windows Server management tools (implied by the first prerequisite).
  • Basic knowledge of core Microsoft compute, storage, networking, and virtualization technologies (implied by the first prerequisite).
  • Basic knowledge of on-premises resiliency Windows Server-based compute and storage technologies (Failover Clustering, Storage Spaces).
  • Basic experience with implementing and managing IaaS services in Microsoft Azure.
  • Basic knowledge of Azure Active Directory.
  • Basic understanding security-related technologies (firewalls, encryption, multi-factor authentication, SIEM/SOAR).
  • Basic knowledge of PowerShell scripting.

An understanding of the following concepts as related to Windows Server technologies:

  • High Availability and Disaster Recovery
  • Automation
  • Monitoring

Course Objectives

  • Describe the foundational principles of Azure IaaS, including compute, storage, and networking.
  • Identify tools used to implement hybrid solutions, including Windows Admin Center and PowerShell.
  • Implement identity in Hybrid scenarios, including AD DS on Azure IaaS and managed AD DS.
  • Integrate AD DS with Azure AD.
  • Manage and monitor hybrid scenarios using WAC, Azure Arc, Azure Automation and Azure Monitor.
  • Enhance hybrid security using Azure Security Center, Azure Sentinel, and Windows Update Management.
  • Implement File Services in hybrid scenarios, using Azure Files and Azure File Sync.
  • Plan and implement hybrid and cloud-only migration, backup, and recovery scenarios.
  • Deploy Azure VMs running Windows Server 2019, and configure networking, storage, and security.
  • Manage and maintain Azure VMs running Windows Server 2019.

Course Content

  • Introducing Azure Hybrid IaaS with Windows Server 2019
  • Implementing Identity in Hybrid Scenarios
  • Facilitating hybrid management and operational monitoring in hybrid scenarios
  • Implementing security solutions in hybrid scenarios
  • Implementing File Services in hybrid scenarios
  • Deploying and configuring Azure VMs
  • Managing and maintaining Azure VMs
  • Planning and implementing migration and recovery services in hybrid scenarios
Online Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 1.590,– €
  • SA Voucher: 3
    hardcoded default SA
Digitale Kursunterlagen
Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.590,– €
  • Deutschland: 1.590,– €
  • Schweiz: CHF 2.070,–
  • SA Voucher: 3
    hardcoded default SA
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Kurstermine

Österreich
Wien
Wien
Wien
Wien
Wien
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Afrika Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Afrika Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: British Summer Time (BST)
2 Stunden Differenz
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
3 Stunden Differenz
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
4 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: India Standard Time (IST)
6 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: UTC+8
Online Training Zeitzone: Eastern Daylight Time (EDT) Garantietermin!
Online Training Zeitzone: Eastern Daylight Time (EDT) Garantietermin!
Online Training Zeitzone: Eastern Daylight Time (EDT)
Online Training Zeitzone: Eastern Daylight Time (EDT)
7 Stunden Differenz
Online Training Kurstage anzeigen Zeitzone: Central Standard Time (CST) 2 Tage Garantietermin!
Online Training Kurstage anzeigen Zeitzone: Central Standard Time (CST) 2 Tage Garantietermin!
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Standard Time (CST) Garantietermin!
Online Training Zeitzone: Central Standard Time (CST) Garantietermin!
9 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Pacific Daylight Time (PDT)
Online Training Zeitzone: Pacific Daylight Time (PDT)
Online Training Zeitzone: Pacific Daylight Time (PDT) Garantietermin!
Online Training Zeitzone: Pacific Daylight Time (PDT) Garantietermin!
10 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Australian Eastern Daylight Saving Time (AEDT)
Garantietermin:   iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.