Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Oracle Database: Program with PL/SQL (D80186)

 

Kursüberblick

Dieser Kurs zur Datenbankprogrammierung mit PL/SQL vermittelt zunächst eine Einführung zu PL/SQL und untersucht anschließend die Vorteile dieser leistungsstarken Programmiersprache. Im Rahmen praktischer Übungen machen Sie sich unter Anleitung qualifizierter Oracle-Dozenten mit der Entwicklung von Stored Procedures, Stored Functions, Packages usw. vertraut.

Lernumfang:
  • Codeabläufe (Schleifen, Kontrollstrukturen) mit Bedingungsanweisungen steuern
  • Zusammengehörige Konstrukte mithilfe von PL/SQL-Packages gruppieren und verbinden
  • Geschäftliche Herausforderungen mithilfe von Triggern bewältigen
  • Ausgabe auf dem Bildschirm und in Dateien mit einigen der von Oracle bereitgestellten PL/SQL-Packages generieren
  • Anonyme PL/SQL-Blöcke, -Funktionen und -Prozeduren erstellen
  • PL/SQL-Variablen deklarieren
Vorteile für Teilnehmer

Durch die Teilnahme an diesem Kurs stellen Sie eine schnelle, zuverlässige, sichere und einfach zu verwaltende Performance sicher. Sie optimieren Datenbank-Workloads, senken die IT-Kosten und erzielen durch die Konsolidierung in Datenbankclouds eine höhere Servicequalität.

Oracle SQL Developer

Die Entwicklung der Programmeinheiten erfolgt mit Oracle SQL Developer. SQL*Plus und JDeveloper werden in diesem Kurs als optionale Tools eingeführt.

Kursumfang

Hinweis: Dieser Kompaktkurs behandelt den Lernstoff aus den beiden Kursen "Oracle Database: PL/SQL Fundamentals" und "Oracle Database: Develop PL/SQL Program Units.

Zielgruppe

  • PL/SQL-Entwickler
  • Technischer Berater
  • Datenbankadministratoren
  • Systemanalytiker
  • Formsentwickler
  • Entwickler

Voraussetzungen

Erforderliche Vorkenntnisse:
Empfohlene Vorkenntnisse:
  • Previous programming experience

Kursziele

  • Stored Procedures und Stored Functions erstellen und debuggen
  • Überladene Packageunterprogramme für größere Flexibilität erstellen
  • Geschäftliche Herausforderungen mithilfe von Triggern bewältigen
  • Features und Syntax von PL/SQL beschreiben
  • Anonyme PL/SQL-Blöcke entwerfen, die effizient ausgeführt werden
  • PL/SQL-Packages entwerfen, in denen zusammengehörige Konstrukte gruppiert werden
  • Laufzeitfehler behandeln
  • Abhängigkeiten zwischen PL/SQL-Unterprogrammen verwalten
  • PL/SQL-Programmkonstrukte verwenden sowie Codeabläufe (Schleifen, Kontrollstrukturen und explizite Cursor) mit Bedingungsanweisungen steuern
  • Funktionalität einer PL/SQL-Anwendung mit Conditional Compilation ohne Entfernung von Quellcode anpassen
  • Ausgabe auf dem Bildschirm, in Dateien und in E-Mails mit den von Oracle bereitgestellten PL/SQL-Packages generieren
  • Dynamisches SQL für größere Flexibilität bei der Codierung erstellen

Kursinhalt

  • Einführung
  • PL/SQL – Einführung
  • PL/SQL-Bezeichner deklarieren
  • Ausführbare Anweisungen erstellen
  • Mit dem Oracle-Server interagieren
  • Kontrollstrukturen
  • Zusammengesetzte Datentypen
  • Explizite Cursor
  • Exception Handling
  • Stored Procedures
  • Stored Functions and Debugging Subprograms
  • Packages
  • Deploying Packages
  • Implement Oracle-Supplied Packages in Application Development
  • Dynamic SQL
  • Design Considerations for PL/SQL Code
  • Triggers
  • Creating Compound, DDL, and Event Database Triggers
  • PL/SQL Compiler
  • Manage Dependencies
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Country: AT
    3.555,- €
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich:
    Country: AT
    3.555,- €
  • Schweiz:
    Country: CH
    3.555,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen