VMware Cloud Director: Advanced Networking with NSX-T Data Center [V10.2] (CDANNSXT)

 

Kursüberblick

In diesem fünftägigen Kurs konzentrieren Sie sich auf die Bereitstellung, Konfiguration, Integration, das Design und das Management von VMware Cloud Director™ 10.x-Netzwerkobjekten mit VMware NSX-TTM Data Center. Dieser Kurs konzentriert sich auch auf das Design, die Integration, die Konfiguration und das Management von VMware Cloud Director™ 10.x mit VMware NSX® Advanced Load Balancer™.

Dieser Kurs konzentriert sich auch auf das VMware Cloud Director Migrationstool, mit dem der Systemadministrator die eigentliche Migration durchführen kann, indem er die Arbeitslast und die Netzwerke des von VMware NSX® Data Center für vSphere® unterstützten Organisations-VDCs in das von NSX-T Data Center unterstützte Organisations-VDC in derselben Organisation migriert.

In diesem Kurs wird auch gezeigt, wie VMware Cloud Director-Netzwerkobjekte mit VMware vRealize® Operations™ und VMware vRealize® Operations Tenant App überwacht werden können.

Produktausrichtung
  • VMware vSphere® 7.0 U1
  • VMware Cloud Director 10.2.1
  • VMware NSX-T Data Center 3.0.1
  • VMware NSX Data Center für vSphere 6.4
  • VMware NSX Advanced Load Balancer 20.1.1
  • VMware vRealize® Operations Manager™ 8.2
  • VMware vRealize Operations Manager Tenant App 2.5
  • VMware vCloud® Usage Meter™ 4.3
Dieser Advanced-Kurs wird direkt von VMware durchgeführt.

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Dienstanbieter, Cloud-Architekten, Systemingenieure, Rechenzentrumsadministratoren und Cloud-Administratoren mit Erfahrung im Bereich Managed Services oder der Verwaltung einer Dienstanbieterumgebung.

Zertifizierungen

Voraussetzungen

Der Abschluss der folgenden Kurse und gleichwertige Kenntnisse sind erforderlich:

  • VMware Cloud Director: Install, Configure, Manage
  • VMware NSX-T Data Center: Install, Configure, Manage
  • Gute Kenntnisse über NSX Data Center für vSphere
  • Gute Kenntnisse in NSX Advanced Load Balancer

Die folgenden Erfahrungen sind hilfreich:

  • Arbeiten in der Linux-Kommandozeile
  • Grundlegende Kenntnisse allgemeiner Netzwerkkonzepte

Kursziele

Am Ende des Kurses sollten Sie in der Lage sein, die folgenden Ziele zu erreichen:

  • Verstehen von NSX-T Data Center und den Grundlagen von VMware Cloud Director
  • Auflistung der verschiedenen NSX-T Data Center-Komponenten
  • Auflistung der Anwendungsfälle und Topologien von VMware Cloud Director-Netzwerken
  • Besprechung der VMware Cloud Director-Provider-Netzwerkkonfiguration
  • Besprechung der VMware Cloud Director-Mieter-Netzwerkkonfiguration
  • Diskutieren Sie das Netzwerk der Data Center Group
  • Besprechung von VMware NSX® Advanced Load Balancer™ und seiner Komponenten
  • Erörterung der Konfiguration von NSX Advanced Load Balancer und der Integration mit VMware Cloud Director
  • Aktivieren Sie ein gestrecktes Layer-2-Netzwerk, das sich über mehrere VDCs der VMware Cloud-Organisation erstreckt.
  • Vorstellung der Bedeutung des VMware Cloud Director Migration Tools und seiner Funktionen
  • Verwalten Sie Ressourcen über die VMWare Cloud Director-Konsole und verwenden Sie VMware vRealize Operations Manager™ und vRealize Tenant App

Kursinhalt

Einführung in den Kurs
  • Einführungen und Kurslogistik
  • Kursziele
Grundlagen von VMware Cloud Director und NSX-T Data Center
  • Erklären Sie das NSX-T Data Center und seine Architektur
  • Erörterung verschiedener NSX-T Data Center-Komponenten
  • Diskutieren Sie das Cluster-Design für NSX-T Data Center
  • Bereitstellungsmethoden für NSX-T Data Center Edge-Knoten
  • Diskutieren Sie die Funktion VRF Lite
  • Beschreiben Sie NSX-T Data Center-Objekte und ihre Erstellungsmethoden
  • Vergleich der Funktionen von NSX-T Data Center und NSX Data Center für vSphere
  • Auflistung der verschiedenen Anforderungen und maximalen Konfigurationsdetails
  • Erklären Sie Cloud Director und seine Architektur
  • Besprechung der Voraussetzungen für Cloud Director und dessen Einsatz
  • Besprechung der Anwendungsfälle und Funktionen von VMware Cloud Director
  • Diskutieren Sie die VMware Validated Designs für Cloud-Anbieter
Anbieter-Konfiguration
  • Besprechung der Integration von vCenter Server mit VMware Cloud Director
  • Besprechung der Integration von NSX-T Data Center mit VMware Cloud Director
  • Erklären Sie den Geneve-Netzpool
  • Beschreiben Sie die Arten von Anbieternetzen und ihre Anwendungsfälle
  • Erörterung des Edge-Gateways und seiner Dienste
  • Besprechung des externen Netzes mit dem Tier-0-Gateway
  • Verstehen des externen Netzwerks mit VRF
  • Vergleich des Tier-0-Gateways und des VRF-unterstützten externen Gateways
  • Diskussion über das dedizierte externe Netzwerk
  • Erklären Sie verteiltes Routing
  • Besprechen Sie die BGP-Konfiguration im NSX-T Data Center
  • Erörterung der Topologien für gemeinsam genutzte und dedizierte externe Netze
Mieter Konfiguration
  • Erörterung der verschiedenen Arten von VDC-Netzwerken in Organisationen und ihrer Anwendungsfälle
  • Erklären Sie vApp-Netzwerke und ihre Anwendungsfälle
  • Besprechen Sie die Topologie der verschiedenen VDC-Netzwerke
  • Verstehen der Konfigurationsanforderungen für jedes VDC-Netzwerk des Unternehmens
  • Unterscheidung zwischen importierten und direkt organisierten VDC-Netzen
  • Erklären Sie die Topologie des importierten VDC-Netzwerks
  • Erläutern Sie die für jede Art von VDC-Netz verfügbaren Randdienste
  • Diskutieren Sie SNAT, DNAT, NO SNAT und NO DNAT
  • IP-Zuweisungspools besprechen
  • Sicherheitsgruppen besprechen
  • Identifizieren Sie die Sicherheitsgruppenobjekte im NSX-T Data Center
VDC-übergreifende Vernetzung mit NSX-T Data Center
  • Erklären Sie Data Center Groups und ihre Anwendungsfälle
  • Definieren Sie den Anwendungsbereich des Rechenanbieters und des Netzwerkanbieters
  • Konfigurieren Sie VDC-übergreifende Netzwerke und gestreckte L2-Netzwerke
  • Verwaltung der teilnehmenden VDCs in einer Rechenzentrumsgruppe
  • Hinzufügen eines Edge-Gateways der Rechenzentrumsgruppe zu einer Rechenzentrumsgruppe
  • Konfigurieren Sie die verteilte Firewall für eine Rechenzentrumsgruppe
NSX Advanced Load Balancer
  • Beschreiben Sie die Komponenten von NSX Advanced Load Balancer und seine Hauptfunktionen
  • Erläuterung der wichtigsten Funktionen, Vorteile und Anwendungsfälle von NSX Advanced Load Balancer
  • Besprechung der NSX-T Cloud und ihrer Konfigurationsanforderungen
  • Integration von NSX Advanced Load Balancer mit NSX-T Data Center
  • Erklären Sie Service-Engine-Gruppen und -Typen
  • Erörterung des virtuellen Dienstes und seiner Konfiguration
  • Integration von NSX Advanced Load Balancer mit VMware Cloud Director
  • einen Rahmen für den Lastausgleich verstehen und anwenden können
  • NSX Advanced Load Balancer überwachen
VMware NSX-Migration für VMware Cloud Director
  • Verstehen der Anwendungsfälle und des Zwecks der NSX-Migration für VMware Cloud Director
  • Erörterung der unterstützten Topologie und der Kompatibilitätsmatrix
  • Verstehen Sie die unterstützten Funktionen
  • Verstehen Sie die Umweltvoraussetzungen
  • Erläutern Sie, wie Sie den Edge-Cluster für die Überbrückung und die Migration vorbereiten.
  • Erstellen Sie die Datei userInput.yml, indem Sie die Umgebungsdaten angeben
  • Vorabkontrolle durchführen
  • Besprechung der Fehlerbehandlung nach Precheck
  • Durchführen der eigentlichen Migration
  • Besprechung von Tipps und Lösungen zur Fehlerbehebung
Überwachung und Abrechnung von VMware Cloud Director Networking
  • Besprechung der Methoden zur Verwaltung und Überwachung von Netzwerkobjekten über das VMware Cloud Director-Portal
  • Verstehen von vRealize Operations Manager und der vRealize Operations Manager Tenant App Übersicht
  • Erläutern Sie, wie Sie VMware Cloud Director-Netzwerkobjekte mit vRealize Operations Manager und vRealize Operations Manager Tenant App überwachen können.
  • Erstellen einer Police und Erstellen von Kundenrechnungen
  • Aktivieren Sie das Mieteranwendungs-Plug-in für VMware Cloud Director
  • Beschreiben Sie die Verwendung von Usage Meter mit VMware Cloud Director

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 3.750,– €
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 3.750,– €
  • Deutschland: 3.750,– €
  • Schweiz: 3.750,– €
 

Kurstermine

Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.