Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

VMware vCloud NFV with vCloud Director [V9.7] (NFVVCD97)

 

Kursüberblick

Dieser fünftägige, praxisorientierte Kurs behandelt Network Functions Virtualization (NFV), ein Netzwerkarchitekturkonzept, das beschreibt, wie Virtualisierungstechnologien zur Virtualisierung von Netzwerk-Servicefunktionen eingesetzt werden können.

Dieser Kurs behandelt auch die Anbindung von VMware vCloud Director® an andere Systeme mithilfe verschiedener APIs sowie die Integration und Nutzung von VMware vCloud® Availability für vCloud Director®. Sie erfahren auch, wie Sie standortübergreifende VDC-Netzwerke (Virtual Data Center) für vCloud Director verwalten und wie Sie den Central Point of Management (CPOM) konfigurieren, um ein Software-defined Datacenter (SDDC) für Tenant- und Provider-Anwender von vCloud Director zu definieren. Dieser Kurs behandelt auch die Überwachung verschiedener vCloud Director-Objekte mit VMware vRealize® Operations™, Tenant vApp und VMware vRealize® Log Insight™.

Produktausrichtung
  • vCloud Director 9.x
  • VMware vCloud®-Verfügbarkeit für vCloud Director® 3.0
  • VMware vSphere® 6.x und höher
  • NSX 6.x und höher
Dieser Advanced-Kurs wird direkt von VMware durchgeführt.

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Kunden, Cloud-Architekten, Systemingenieure, Administratoren von Rechenzentren und Cloud-Administratoren mit Erfahrung im Bereich Managed Services oder der Verwaltung einer Service-Provider-Umgebung

Voraussetzungen

Es wird empfohlen, die folgenden eLearning-Kurse zu absolvieren:

  • VMware vCloud Director: Fundamentals [V8.x]
  • VMware vSAN and HCI Fundamentals
  • VMware Network Virtualization Fundamentals

Grundlegende Kenntnisse über TCP/IP-Netzwerke sind hilfreich.

Kursziele

Am Ende des Kurses sollten Sie in der Lage sein, die folgenden Ziele zu erreichen:

  • Beschreiben Sie die VMware vCloud® NFV™-Architektur
  • Beschreiben Sie die Architektur von vCloud Director als Virtualized Infrastructure Manager (VIM)
  • Sichern Sie die Bereitstellung von virtuellen Netzwerkfunktionen (VNFs) mehrerer Anbieter auf der vCloud NFV-Plattform
  • Verwalten von vCloud Director zur Unterstützung von NFV-Workloads in einer sicheren, mandantenfähigen Umgebung
  • Konfigurieren Sie VMware vSAN™, um mehrere Ebenen in virtuellen Rechenzentren von Anbietern zu ermöglichen.
  • Erstellen und Verwalten von vCloud Director-Organisationen und vApps zur Erfüllung von Geschäftsanforderungen
  • Erstellen und Verwalten von vCloud Director-Katalogen
  • Nutzen Sie erweiterte Services für das Management von VMware NSX® über vCloud Director

Kursinhalt

Einführung in den Kurs
  • Einführungen und Kurslogistik
  • Kursziele
vCloud NFV Überblick
  • Definieren Sie die Vorteile von vCloud NFV
  • Beschreiben Sie eine vCloud NFV-Beispiellösung
  • Beschreiben Sie die vCloud NFV-Architektur
NFV-Infrastruktur
  • Physische und virtuelle Infrastrukturen vergleichen
  • Beschreiben Sie die Vorteile und Komponenten der NFV-Infrastruktur (NFVI)
  • Erklären Sie die Rolle der Netzwerkvirtualisierung im NFVI
  • Physische und virtuelle Infrastrukturen vergleichen
  • Beschreiben Sie die vSAN-Architektur und die Unterschiede zwischen den vSAN-Hybrid- und All-Flash-Architekturen
  • Erklären Sie den Zweck von Speicherrichtlinien für virtuelle Maschinen
  • Beschreiben Sie die Netzwerkvirtualisierung mit NSX
Verwalter der virtualisierten Infrastruktur (VIM)
  • Beschreiben Sie die VMware-Produkte für die VIM-Schicht
  • Erläuterung grundlegender Konzepte in Bezug auf vCloud Director
  • Beschreiben Sie die Beziehung zwischen Anbieter-VDCs (Virtual Data Centers) und Organisations-VDCs
  • Beschreiben Sie, wie vSAN mit vCloud Director integriert wird
  • vSAN-Speicherrichtlinien erstellen
  • Beschreiben Sie die Komponenten und die Grundkonfiguration der vCloud Director-Architektur
  • Ressourcenpools erstellen
vCloud-Anbieter
  • Beschreiben Sie, wie Rechen- und Speicherressourcen für vCloud Director bereitgestellt werden.
  • Beschreiben Sie die VDC-Anforderungen und bewährte Praktiken für Anbieter
  • Anbieter-VDCs erstellen
  • Beschreiben Sie den VNF-Onboarding-Prozess
vCloud Director-Organisationen
  • Beschreiben und Erstellen von vCloud Director-Organisationen
  • Diskutieren Sie vCloud Director HTML5 UI
  • Diskutiere HTML5-basiertes Anbieterportal
  • Diskutieren Sie Mieterportal
  • Diskutieren Sie die Anwendungsfälle einer vCloud Director-Organisation VDC
  • Diskussion von VDC-Zuweisungsmodellen für Unternehmen
  • Erkennen von Ressourcenzuweisungen für eine Organisation
  • Untersuchen Sie die Funktion und die Anforderungen von Netzwerkpools.
  • Beschreiben Sie die in vCloud Director verfügbaren Netzwerktypen (extern, Organisation und vApp)
  • Diskutieren Sie die Arten von Organisationsnetzwerken
  • Erstellen und Verwalten von Unternehmens-VDC-Netzwerken
  • Einen Katalog zu einer Organisation hinzufügen
  • Kataloge bestücken, freigeben und veröffentlichen
  • Verwalten des Zugriffs auf vApps und Kataloge
  • Ändern der Konfiguration von vApps und ihren virtuellen Maschinen (VMs)
  • Verwalten von VDC-Netzwerken im Unternehmen
  • Regeln für Affinität und Anti-Affinität erstellen
vCloud Director Sicherheit
  • Beschreiben Sie den rollenbasierten Zugang
  • Benutzerdefinierte Sicherheitsrollen erstellen
  • Integration des Verzeichnisdienstes mit vCloud Director
  • Integration von LDAP, SAML, SSL, Kerberos und OAuth2 in vCloud Director
  • SSO konfigurieren
vCloud Director-Vernetzung
  • Beschreiben Sie die Verwendung und Platzierung von NSX® EdgeTM Service-Gateways in Verbindung mit vCloud Director
  • Überprüfung des Routings mit dem verteilten logischen Router und Edge-Services-Gateways in Kombination mit vCloud Director
  • Firewall-Verwaltung in vCloud Director mit Edge-Service-Gateways und der verteilten Firewall
  • Architektur von VMware NSX-T™ (Basis)
  • Vom vCloud Director unterstützte Funktionen von NSX-T
  • Diskussion über Multisite
  • Cross VDC-Netzwerke konfigurieren
Ressourcenmanagement und Überwachung
  • Verwalten von Anbieter- und Organisations-VDCs
  • Verwalten von VMware vCenter Server®-Instanzen und VMware ESXi™-Hosts
  • Verwalten von vSphere-Datenspeichern
  • Verwalten von Ressourcenpools auf vSphere-Ebene
  • Überwachen Sie die Nutzungsinformationen bei den VDCs der Anbieter und Organisationen
  • Verwenden Sie das Zellmanagement-Tool
  • Verwalten von Anbieter-VDC und Org-VDC
  • Überwachung von vCloud Director-Umgebungen mit VMware vRealize® Operations Manager™
  • Überwachung von vCloud Director-Umgebungen mit vRealize Log Insight
  • Beschreiben Sie die Komponenten für das NVFI-Betriebsmanagement
  • Verwenden Sie VMware vRealize® BusinessTM für das Kostenmanagement
  • Überprüfung historischer Metriken für virtuelle Maschinen in vCloud Director
  • vCloud Director-Protokolle anzeigen
vCloud-Erweiterbarkeit
  • Erweiterung des Containerdienstes einführen
  • vCloud Director CLI erkunden
  • Python SDK für die vApp-Bereitstellung verwenden
  • Diskutieren Sie Terraform vCloud Director-Funktionen
  • Verwenden Sie das VMware vRealize® OrchestratorTM Plug-in für vCloud Director
Tag 2 Operationen
  • Identifizieren von Protokollspeichern für vCloud Director
  • Durch vCloud Director-Protokolle navigieren
  • Erfassen von vCloud Director-Protokollbündeln
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 3.440,– €
Digitale Kursunterlagen
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 3.440,– €
  • Deutschland: 3.440,– €
  • Schweiz: 3.440,– €
Digitale Kursunterlagen

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.