Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

VMware Site Recovery Manager: Install, Configure, Manage (VSRM)

 

Course Overview

This two-day, hands-on training course gives experienced VMware vSphere® administrators the knowledge to install, configure, and manage VMware Site Recovery Manager™ 8.2. This course also shows you how to write and test disaster recovery plans that use Site Recovery Manager.

Product Alignment

  • VMware Site Recovery Manager [V8.2]

Who should attend

vSphere administrators, architects, system engineers, and systems integrators who are responsible for the deployment or management of Site Recovery Manager

Prerequisites

This class requires completion of one of the following courses:

Or equivalent knowledge and administration experience with VMware ESXi™ and VMware vCenter Server™.

Course Objectives

By the end of the course, you should be able to meet the following objectives:

  • Summarize the components of Site Recovery Manager architecture
  • Deploy and configure the Site Recovery Manager appliance
  • Describe the principal disaster recovery topologies that are used with Site Recovery Manager
  • Configure inventory and resource mappings
  • Describe the storage replication options that are used with Site Recovery Manager
  • Configure Site Recovery Manager to leverage array-based replication
  • Describe VMware vSphere® Replication™ functionality
  • Describe the vSphere Replication architecture
  • Deploy and configure vSphere Replication for use with Site Recovery Manager
  • Build Site Recovery Manager protection groups based on vSphere Replication
  • Build, edit, execute, test, and remove a recovery plan
  • Perform a planned migration
  • Perform reprotect and failback using Site Recovery Manager and vSphere Replication

Course Content

  • Course Introduction
  • Overview and Architecture
  • Deploy & Configure Site Recovery Manager
  • Configuring Inventory Mappings
  • Using Array-based Replication
  • vSphere Replication
  • Replicating Virtual Machines with vSphere Replication
  • Building Protection Groups
  • Building Recovery Plans
  • Testing and Running a Recovery Plan
  • Monitoring and Troubleshooting
Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Country: AT
    1.490,- €
  • VMware Training Credits: 17 VTC
Digitale Kursunterlagen
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich:
    Country: AT
    1.490,- €
  • Deutschland:
    Country: DE
    1.490,- €
  • Schweiz:
    Country: CH
    CHF 2.050,-
  • VMware Training Credits: 17 VTC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen
E-Learning VMware On Demand

Dauer 30 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich:
    Country: AT
    1.340,- €
  • Deutschland:
    Country: DE
    1.340,- €
E-Learning kaufen

Kurstermine

Europa
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Fragen Sie an via info@itls.at.

Deutschland
Frankfurt Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Stuttgart Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Hamburg Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Schweiz
Zürich
Basel
Bern
Genf Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich
Genf Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Rotkreuz Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Slovenien
Ljubljana Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Ljubljana Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Italien
Rom Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mailand Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Rom Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mailand Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Deutsch
Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Garantietermin:   iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.