Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

CompTIA Network+ (NETWORK+)

 

Voraussetzungen

Teilnehmer der Network+ Zertifizierung sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Erfahrung im Aufbau eines Computers und in der Installierung von Geräten unter Windows Betriebssystemen
  • Kenntnisse über die Einrichtung eines Heimnetzwerks (ISP Verbindung)
  • Erfahrung mit der Windows-Desktop-Umgebung (Windows 2000, XP, Vista)
  • CompTIA A+ Zertifizierung

Kursziele

Das Ziel dieses Kurses ist es, Fachleute mit den grundlegenden Hardware-, Software- und Netzwerkfähigkeiten auszustatten, welche für eine Vielzahl von IT-Positionen erforderlich sind. CompTIAs Network+-Zertifizierung ist die Zertifizierung, um Ihre Fähigkeiten für die herausragende Rolle eines Computertechnikers oder Support-Fachmanns zu belegen. Die Network+-Zertifizierung weist Kenntnisse und Fähigkeiten nach, welche für die Konfiguration und den Betrieb einer Vielzahl von unterschiedlichen Netzwerkprodukten erforderlich sind.

Kombiniert mit der A+-Zertifizierung werden beide Zertifizierungen von führenden Computer-Hardware- und Softwareanbietern, sowie Hardware- und Softwaredistributoren, -resellern und -publikationen empfohlen.

In der intensiven CompTIA Network+ Schulung erlernen Sie die Konfiguration, Verwaltung und Fehlerbehebung in Netzwerken. Sie behandeln wichtige Themen wie Mobile, Cloud und Virtualisierung und lernen die fünf Schlüsselbereiche des Network+ Lehrplans kennen:

  • Networking Konzepte
  • Infrastruktur
  • Network Operations
  • Network Security
  • Fehlerbehebung und Tools

Kursinhalt

Networking Concepts
  • Explain the purposes and uses of ports and protocols.
  • Explain devices, applications, protocols and services at their appropriate OSI layers
  • Explain the concepts and characteristics of routing and switching.
  • Given a scenario, configure the appropriate IP addressing components.
  • Compare and contrast the characteristics of network topologies, types and technologies.
  • Given a scenario, implement the appropriate wireless technologies and configurations.
  • Summarize cloud concepts and their purposes
  • Explain the functions of network services.
Infrastructure
  • Given a scenario, deploy the appropriate cabling solution.
  • Given a scenario, determine the appropriate placement of networking devices on a network and install/configure them.
  • Explain the purposes and use cases for advanced networking devices.
  • Explain the purposes of virtualization and network storage technologies.
  • Compare and contrast WAN technologies.
Network Operations
  • Given a scenario, use appropriate documentation and diagrams to manage the network.
  • Compare and contrast business continuity and disaster recovery concepts.
  • Explain common scanning, monitoring and patching processes and summarize their expected outputs.
  • Given a scenario, use remote access methods.
  • Identify policies and best practices.
Network Security
  • Summarize the purposes of physical security devices.
  • Explain authentication and access controls.
  • Given a scenario, secure a basic wireless network.
  • Summarize common networking attacks.
  • Given a scenario, implement network device hardening
  • Explain common mitigation techniques and their purposes.
Network Troubleshooting and Tools
  • Explain the network troubleshooting methodology.
  • Given a scenario, use the appropriate tool.
  • Given a scenario, troubleshoot common wired connectivity and performance issues.
  • Given a scenario, troubleshoot common wireless connectivity and performance issues.
  • Given a scenario, troubleshoot common network service issues.
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 2.490,– €
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.490,– €
  • Deutschland: 2.490,– €
inkl. Verpflegung

Kurstermine

Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Termin anfragen

Deutschland
Hamburg Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
München Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Berlin Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Frankfurt Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Italien
Mailand Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Rom Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mailand Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.