Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Understanding Cisco SDA Fundamentals (SDAFND)

 

Course Overview

The Understanding Cisco SDA Fundamentals (SDAFND) v1.0 course introduces you to Cisco® Software-Defined Access and teaches you, through a combination of lectures and labs, how to implement simple, single-site fabric networks. You will learn the benefits of leveraging Software-Defined Access in the Cisco-powered Enterprise Campus network. SDAFND will introduce the solution, its architecture and components, and guide you through labs to design and deploy simple Cisco SD-Access networks.

This course will help you:

  • Deploy Cisco SD-Access networks
  • Explain Cisco Software-Designed Access
  • Operate, manage, and integrate Cisco DNA Center™
  • Prepare for various Cisco certifications: Cisco Certified Specialist – Enterprise Core (ENCOR), and Cisco Certified Specialist – Enterprise Design (ENSLD)

Who should attend

  • Field engineers
  • Network engineers
  • Network administrators
  • System engineers

Prerequisites

To fully benefit from this course, you should have the following knowledge and skills:

  • CCNP® level core networking knowledge
  • Ability to use Windows and Linux CLI tools such as ping, SSH, or running scripts

These are the recommended Cisco offerings that may help you meet these prerequisites:

Course Objectives

After taking this course, you should be able to:

  • Describe Cisco SD-Access architecture and its components
  • Explain Cisco DNA Center deployment models, scaling, and high availability
  • Identify Cisco SD-Access fabric protocols and node roles
  • Understand the Cisco SD-Access Wireless deployment models
  • Automate Day 0 device onboarding with Cisco DNA Center LAN Automation and Network PnP
  • Deploy simple Cisco SD-Access fabric networks
  • Monitor health and performance of the network with Cisco DNA Center Assurance
  • Interact with the Cisco DNA Center Platform Intent APIs
Online Training

Dauer 3 Tage

Digitale Kursunterlagen
Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.590,– €
  • Schweiz: CHF 3.370,–
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Kurstermine

Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
7 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Central Standard Time (CST)
Online Training Zeitzone: UTC+8
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
9 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Pacific Daylight Time (PDT)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Europa
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Termin anfragen

Deutschland
Berlin Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
München Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Frankfurt Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.