Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

EC-Council Computer Hacking Forensic Investigator (CHFI)

 

Course Overview

CHFI v9 covers detailed methodological approach to computer forensic and evidence analysis. It provides the necessary skillset for identification of intruder’s footprints and gathering necessary evidence for its prosecution. All major tools and theories used by cyber forensic industry are covered in the curriculum. The certification can fortify the applied knowledge level of law enforcement personnel, system administrators, security officers, defense and military personnel, legal professionals, bankers, computer and network security professionals, and anyone who is concerned about the integrity of the network and digital investigations.

Who should attend

  • Anyone interested in cyber forensics/investigations
  • Attorneys, legal consultants, and lawyers
  • Law enforcement officers
  • Police officers
  • Federal/ government agents
  • Defense and military
  • Detectives/ investigators
  • Incident response team members
  • Information security managers
  • Network defenders
  • IT professionals, IT directors/ managers
  • System/network engineers
  • Security analyst/ architect/ auditors/ consultants

Prerequisites

  • IT/forensics professionals with basic knowledge on IT/cyber security, computer forensics, and incident response
  • Prior completion of Certified Ethical Hacking (CEH) training would be an advantage

Course Content

  • Computer Forensics in Today’s World
  • Computer Forensics Investigation Process
  • Understanding Hard Disks and File Systems
  • Data Acquisition and Duplication
  • Defeating Anti-Forensics Techniques
  • Operating System Forensics
  • Network Forensics
  • Investigating Web Attacks
  • Database Forensics
  • Cloud Forensics
  • Malware Forensics
  • Investigating Email Crimes
  • Mobile Forensics
  • Forensics Report Writing and Presentation
Online Training

Dauer 5 Tage

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.950,– €
inkl. Verpflegung

Kurstermine

Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Termin anfragen

Deutschland
Hamburg Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Hamburg Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.