> > > MCAST

Implementing Cisco Multicast (MCAST)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

  • Technische Mitarbeiter im Pre- und Post-Sales, Netzwerkadministratoren und Netzwerkplaner, die für das Design, die Implementierung oder das Troubleshooting von IP Multicast Netzwerken mit einer Domäne zuständig sind
  • CCIE Communications & Services Kandidaten

Voraussetzungen

Kursziele

In diesem Kurs werden detaillierte Kenntnisse über die Vorteile von IP Multicast vermittelt, die diesen neuen IP Service aus Unternehmenssicht so interessant machen. Bandbreiten und Verarbeitungsgeschwindigkeit werden verschwendet, wenn Daten repliziert und mehrmals von einer Quelle zu potentiellen Empfängern gesendet werden. Mit IP Multicast und einer entsprechenden Gruppe von Protokollen kann eine Information mit minimaler Auswirkung auf die Bandbreite und Prozessorlast gesendet werden. Dieser IP Service stellt die simultane Zustellung von Informationen genau zu den Personen und Geräten sicher, die die Information auch benötigen.

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

  • IP Multicast Technologie
  • PIM Dense Mode Protocol, Konfiguration, Monitoring & Troubleshooting
  • Sparse Mode Multicast Protokolle, Konfiguration, Monitoring & Troubleshooting
  • Reliable IP Multicasting, Konfiguration, Monitoring & Troubleshooting
  • Implementierung, Monitoring & Troubleshooting von IP Multicast auf der Data Link Layer
  • Simple Intradomain Deployment von IP Multicasts
Classroom Training
Modality: C

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 2.590,- €
  • Deutschland: 2.590,- €
  • Schweiz: Fr. 3.250,-
  • Cisco Learning Credits: 30 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kuchen, frisches Obst und Snack
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Sie können an einem FLEX Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Österreich
11.12. - 15.12.2017 Wien
Internationale Garantietermine
04.09. - 08.09.2017 Berlin
FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

09.10. - 13.10.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Prague
04.12. - 08.12.2017 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/Bucharest
09.04. - 13.04.2018 FLEX Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
Deutschland
04.09. - 08.09.2017 Berlin Garantietermin!
09.10. - 13.10.2017 Stuttgart
06.11. - 10.11.2017 Münster
04.12. - 08.12.2017 Düsseldorf
08.01. - 12.01.2018 Münster
19.02. - 23.02.2018 Hamburg
16.04. - 20.04.2018 Düsseldorf
18.06. - 22.06.2018 Berlin

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!