> > > SQL ADMIN

SQL Server – Administration (SQL ADMIN)

Course Description Schedule
 

Who should attend

  • Datenbankadministratoren
  • Datenbankentwickler

Prerequisites

Course Objectives

Dieses Seminar vermittelt die nötigen Kenntnisse für die Administration einer SQL-Server-Datenbankinfrastruktur. (Installation als auch als Migration von einer bestehenden Installation.) Neben der Bereitstellung einer Microsoft-SQL-Server-2016-Datenbank on-premise Infrastruktur wird auch ein Einblick in die Bereitstellung in Azure gegeben. Der Großteil der behandelten Inhalte ist auch für SQL Server 2012/2014 anwendbar, worauf explizit hingewiesen wird.

Course Content

  • SQL Server 2016
    • Einführung in die SQL-Server-Plattform
    • Überblick über die SQL-Server-Architektur
    • SQL-Server-Dienste und -Konfigurationsoptionen
  • Installation von SQL Server 2016
    • Überlegungen zur Installation
    • TempDB Dateien
    • Installation von SQL Server 2016
    • Automatisierung der Installation
  • Upgrade auf SQL Server 2016
    • Upgradeanforderungen
    • Upgrade der SQL-Server-Dienste
    • Upgrade von SQL Server Daten und Anwendungen
  • Arbeiten mit Datenbanken
    • Überblick über SQL Server Datenbanken
    • Erstellen von Datenbanken
    • Datenbankdateien und Dateigruppen
    • Verschieben von Datenbankdateien
    • Buffer Pool Extension
  • Datenbankwartung
    • Sicherstellen der Datenbankintegrität
    • Indexpflege
    • Automatisierung von Routineaufgaben
  • Authentifizierung und Autorisierung von Benutzern
    • Authentifizierung von Verbindungen
    • Autorisierung der Anmeldung, um auf Datenbanken zuzugreifen
    • Autorisierung über mehrere Server hinweg
    • Teilweise eigenständige Datenbanken
  • Zuweisen von Server- und Datenbankrollen
  • Zugriffsberechtigungen
    • Autorisierung des Benutzerzugriffs auf Objekte
    • Autorisierung von Benutzern für das Ausführen von Code
    • Konfiguration von Berechtigungen auf der Schemaebene
  • Schutz von Daten mit Verschlüsselung und Auditing
  • SQL-Server-Wiederherstellungsmodelle
    • Backupstrategien
    • SQL-Server-Transaktionslogin
  • Backup von SQL-Server-Datenbanken
  • Wiederherstellung von SQL Server Datenbanken
  • Automatisierung der SQL Server Verwaltung
    • SQL Server Agent
    • Master- und Target-Server
  • Überwachung des SQL Servers
    • Überwachung der Aktivität
    • Aufzeichnen und Verwalten von Performancedaten
    • Analyse der gesammelten Performancedaten
    • SQL Server Utility
  • Im- und Export von Daten
    • Übertragen von Daten auf/von SQL Server
    • Import und Export von Tabellendaten
    • Verwenden von BCP und BULK INSERT für den Datenimport
    • Bereitstellen und Upgrade von Datenschichtanwendungen
Classroom Training
Modality: C

Duration 5 days

Price (excl. tax)
  • Austria: 2,190.- €
incl. catering
Catering includes:

  • Coffee, Tea, Juice, Water, Soft drinks
  • Pastry and Sweets
  • Bread
  • Fresh fruits
  • Lunch in a nearby restaurant

* Catering information only valid for courses delivered by iTLS.


Digital courseware Dates and Booking
 
Click on town name to book Schedule
iTLS will carry out all guaranteed training regardless of the number of attendees, exempt from force majeure or other unexpected events, like e.g. accidents or illness of the trainer, which prevent the course from being conducted.
Austria
26/11/2018 - 30/11/2018 Vienna guaranteed date!
11/03/2019 - 15/03/2019 Vienna
22/07/2019 - 26/07/2019 Vienna
14/10/2019 - 18/10/2019 Vienna
 

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.   Got it!