VMware Horizon 8: Deploy and Manage plus App Volumes Fast Track (HDMAPFT8) - Details

Detaillierter Kursinhalt

Einführung in den Kurs
  • Einführungen und Kurslogistik
  • Kursziele
Einführung in VMware Horizon
  • Erkennen Sie die Merkmale und Vorteile von Horizon
  • Beschreiben Sie die konzeptionelle und logische Architektur von VMware Horizon
Einführung in den Anwendungsfall
  • Definieren Sie einen Anwendungsfall für Ihre virtuelle Desktop- und Anwendungsinfrastruktur
  • Umwandlung von Kundenanforderungen in Anwendungsfallattribute
vSphere für Horizon 8
  • Erläuterung grundlegender Virtualisierungskonzepte
  • Verwenden Sie vSphere Client für den Zugriff auf Ihr vCenter Server-System und VMware ESXi™-Hosts
  • Erstellen, Bereitstellen und Entfernen einer virtuellen Maschine
VMware Horizon-Desktops
  • Erstellen einer virtuellen Windows- und Linux-Maschine mit vSphere
  • Optimieren und Vorbereiten von virtuellen Windows- und Linux-Maschinen für die Einrichtung von VMware Horizon-Desktop-VMs
VMware Horizon-Agenten
  • Überblick über die Konfigurationsmöglichkeiten bei der Installation von Horizon Agent auf virtuellen Windows- und Linux-Maschinen
  • Erstellen eines Gold-Masters für Windows Horizon-Desktops
VMware Horizon-Pools
  • Identifizieren Sie die Schritte zum Einrichten einer Vorlage für die Desktop-Pool-Bereitstellung
  • Auflistung der Schritte zum Hinzufügen von Desktops zum Horizon Connection Server-Bestand
  • Vergleich von Pools mit fester und freier Zuweisung
  • Skizzieren Sie die Schritte zur Erstellung eines automatisierten Pools
  • Definieren Sie die Benutzerberechtigung
  • Erläuterung der Hierarchie globaler, pool- und benutzerbezogener Richtlinien
VMware Horizon Client-Optionen
  • Beschreiben Sie die verschiedenen Kunden und ihre Vorteile
  • Zugriff auf den VMware Horizon-Desktop über verschiedene VMware Horizon-Clients und HTML
  • Konfigurieren Sie den integrierten Druck, die USB-Umleitung und die Option "Gemeinsame Ordner".
  • Konfigurieren Sie die Sitzungszusammenarbeit und Medienoptimierung für Microsoft Teams
Erstellen und Verwalten von Instant-Clone-Desktop-Pools
  • Nennen Sie die Vorteile von Instant-Klonen
  • Erläutern Sie die für Instant-Clone-Desktop-Pools verwendete Provisioning-Technologie
  • Einrichten eines automatischen Pools von Sofort-Klonen
  • Aktualisierte Images an Instant-Clone-Desktop-Pools übertragen
Erstellen von RDS-Desktop- und Anwendungspools
  • Erklären Sie den Unterschied zwischen einem RDS-Desktop-Pool und einem automatisierten Pool
  • Vergleich und Gegenüberstellung eines RDS-Sitzungshostpools, einer Farm und eines Anwendungspools
  • Erstellen eines RDS-Desktop-Pools und eines Anwendungspools
  • Zugriff auf RDS-Desktops und -Anwendungen über Horizon Client
  • Nutzen Sie die Instant-Clone-Technologie zur Automatisierung des Aufbaus von RDSH-Farmen
  • Konfigurieren des Lastausgleichs für RDSHs in einer Farm
Überwachung von VMware Horizon
  • Überwachen Sie den Status der VMware Horizon-Komponenten über das Dashboard der Horizon Administrator-Konsole
  • Desktop-Sitzungen mit dem HelpDesk-Tool überwachen
Horizon Connection Server
  • Erkennen der Referenzarchitektur von VMware Horizon
  • Identifizieren Sie die unterstützten Funktionen von Horizon Connection Server
  • Identifizieren Sie die empfohlenen Systemanforderungen für Horizon Connection Server
  • Konfigurieren Sie die Horizon-Ereignisdatenbank
  • Skizzieren Sie die Schritte für die Erstkonfiguration von Horizon Connection Server
  • Besprechung der ADAM-Datenbank als kritische Komponente der Horizon Connection Server-Installation
VMware Horizon-Authentifizierung und -Zertifikate
  • Vergleichen Sie die von Horizon Connection Server unterstützten Authentifizierungsoptionen
  • Beschreiben Sie die Smartcard-Authentifizierungsoptionen, die Horizon Connection Server unterstützt
  • Skizzieren Sie die Schritte zur Erstellung eines VMware Horizon-Administrators und benutzerdefinierter Rollen
  • Beschreiben Sie die verfügbaren Rollen in einer VMware Horizon-Umgebung
  • Erklären Sie die Rolle, die Zertifikate für Horizon Connection Server spielen
  • Installieren und Konfigurieren von Zertifikaten für Horizon Connection Server
  • Installation und Konfiguration von True SSO in einer VMware Horizon-Umgebung
Workspace ONE Access und Verwaltung virtueller Anwendungen
  • Erkennen der Funktionen und Vorteile von Workspace ONE Access
  • Erkennen der Funktionen der Workspace ONE Access-Konsole
  • Erläuterung der Identitätsverwaltung in Workspace ONE Access
  • Erläuterung der Zugriffsverwaltung in Workspace ONE Access
  • Beschreiben Sie die Verzeichnisintegration von Workspace ONE Access
  • Beschreiben Sie die Verzeichnisintegration von Workspace ONE Access
  • Bereitstellen virtueller Anwendungen mit Workspace-Diensten
Performance und Skalierbarkeit von VMware Horizon
  • Beschreiben Sie den Zweck eines Replikationsverbindungsservers
  • Erklären Sie, wie mehrere Horizon Connection Server-Instanzen in einem Pod die Synchronisation aufrechterhalten
  • Beschreiben Sie die in VMware Horizon 8 verfügbaren 3D-Rendering-Optionen
  • Auflistung der Schritte zur Konfiguration von Grafikkarten für die Verwendung in einer VMware Horizon-Umgebung
  • Konfigurieren Sie einen Load Balancer für die Verwendung in einer VMware Horizon-Umgebung
  • Erläuterung der Horizon Cloud Pod-Architektur LDAP-Replikation und VIPA
  • Erläuterung der Skalierbarkeitsoptionen der Horizon Cloud Pod-Architektur
Verwalten der VMware Horizon-Sicherheit
  • Erläuterung von Konzepten, die für sichere VMware Horizon-Verbindungen relevant sind
  • Beschreiben Sie, wie Sie VMware Horizon-Verbindungen einschränken können.
  • Erläutern Sie die Vorteile der Verwendung von Unified Access Gateway
  • Auflistung der Optionen für die Zwei-Faktor-Authentifizierung, die von Unified Access Gateway unterstützt werden
  • Unified Access Gateway-Firewall-Regeln auflisten
  • Beschreiben Sie die Situation, in der Sie Unified Access Gateway-Instanzen mit einer, zwei oder drei Netzwerkschnittstellen einsetzen können
Überblick über die Anwendungs- und Profilverwaltung
  • Profile Management
  • Anwendungsmanagement
Überblick über App Volumes
  • App Volumes-Komponenten
App Volumes Installationsübersicht
  • Anforderungen
  • Installieren und Konfigurieren von App Volumes Manager
  • Installieren des App Volumes-Agenten
Arbeiten mit Anwendungspaketen
  • Verpackungsanwendungen
  • Pflege von Anwendungen
Arbeiten mit beschreibbaren Volumes
  • Standardvorlagen für beschreibbare Volumes
  • Schreibbare Volume-Richtlinien bei der Erstellung
  • Aktualisieren und erneutes Scannen von beschreibbaren Datenträgern
Arbeiten mit AppStacks
  • AppStacks aktivieren
  • Erstellen und Bereitstellen von AppStacks
  • Zuweisen und Aktualisieren von AppStacks
  • Aufhebung des Vorrangs in AppStacks
Überblick über den Dynamic Environment Manager
  • Merkmale und Vorteile
  • Terminologie von VMware Dynamic Environment Manager
  • Einstellungen der Benutzerumgebung und Umfang
  • Szenarien für Benutzerprofile
VMware Dynamic Environment Manager installieren
  • Infrastruktur und Systemanforderungen
  • Anforderungen für VMware Dynamic Environment Manager Agent (FlexEngine)
  • Konfiguration der Gruppenrichtlinien
  • Management Console-Konfiguration
Management Console User Interface
  • Benutzerprofil personalisieren
  • User environment configuration
Verwaltung der Anwendungskonfiguration
  • Vordefinierte und benutzerdefinierte Anwendungseinstellungen
  • Verwendung des Anwendungsprofilers
  • Verwendung des Self-Support-Tools
  • Verwendung des Helpdesk-Support-Tools
VMware Horizon Smart Policies
  • Umfang von VMware Horizon Smart Policies
  • Konfigurieren von VMware Horizon Smart Policies-Einstellungen
  • Definieren Sie Bedingungen für Smart Policies