Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Scrum Product Owner (SCPO)

 

Zielgruppe

Projektleiter, Anforderungsmanager, Requirements Engineers, Product Owner, Business Analysten und Stakeholder, Produktmanager und IT-Entscheider.

Voraussetzungen

In diesem Seminar werden alle nötigen Grundlagen in Bezug auf Scrum erklärt.

Kursziele

  • Mit Besuch des Seminars bereiten Sie sich auf die Zertifizierungsprüfung zum Scrum Product Owner vor.
  • Entdecken Sie in praxisnahen Übungseinheiten die Aufgaben eines Product Owners im Scrum Umfeld.
  • Lernen Sie die Verknüpfung weiterer Scrum Rollen und wie diese in der Praxis zusammenarbeiten: Scrum Master, Development-Team, Kunden und Auftraggeber.
  • Finden Sie heraus, wie Sie als Product Owner den höchsten „Return on Invest“ erzielen können und wie Sie dazu Ihre Rolle optimal ausüben.
  • Erarbeiten Sie eine Produktvision, bewerten und priorisieren Sie die Anforderungen nach ihrer Wichtigkeit.
  • Organisieren und Pflegen Sie das Product Backlog, verfeinern Sie Anforderungen im Umgang mit User Stories.

Kursinhalt

  • Scrum im Überblick: Agile versus traditionelle Methoden, Intention und Entstehung, das Agile Manifest, Lean und dessen Prinzipien
  • Scrum Rollen: Development-Team, Scrum Master, Scrum Product Owner, Scrum Meetings, Planning Meeting, Daily Scrum, Retrospektiven und Reviews
  • Scrum Artefakte: Product Backlog, Sprint Backlog, Burndown Chart
  • Der Product Owner: Aufgaben, Rechte und Pflichten des Product Owners, Produkte und Visionen, Geschäftswert getriebenes Produktmanagement
  • Anforderungen an den Product Owner im Scrum Umfeld: Anforderungen, Prioritäten, ROI, Planung und Kommunikation, von der Vision zum Product Backlog und zu den Sprint-Planning Meetings
  • Scrum Best Practices: Grooming, Reviews und Retrospektiven, User Stories - Produkt Abnahme - Release Planungen, Zusammenspiel Scrum Team und Stakeholder, Product Owner - Wie vermeiden Sie die größten Stolperfallen?
  • Prüfungsvorbereitung: Fragen und Antworten
Online Training

Dauer 2 Tage

Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.490,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Dies ist ein FLEX™-Kurs. Alle FLEX™-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Fragen Sie an via info@itls.at.

Deutschland
19.10. ― 20.10.2020 Frankfurt Dies ist ein FLEX™-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: MESZ
09.11. ― 10.11.2020 Münster Dies ist ein FLEX™-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: MEZ
07.12. ― 08.12.2020 Berlin Dies ist ein FLEX™-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: MEZ
Dies ist ein FLEX™-Kurs. Alle FLEX™-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Deutsch
Zeitzone MESZ
19.10. ― 20.10.2020 Online Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: MESZ
09.11. ― 10.11.2020 Online Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: MEZ
07.12. ― 08.12.2020 Online Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: MEZ