Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Cisco Software-Defined Access Implementation and Troubleshooting (SDAIT)

 

Course Overview

The SDAIT course is part of Cisco Black Belt Academy Aligned Content. It belongs to the EN - Cisco DNA Support Stage 3 & Cisco DNA Deployment Stage 2.

Who should attend

  • Solution Architects
  • Network Designers
  • Pre-Sales Engineers
  • Technical Marketing Engineers
  • Technical Decision Makers
  • Network Engineers

Prerequisites

The following list describes the assumed knowledge required to successfully undertake this course:

  • Cisco Certified Network Associate (CCNA) certification, or equivalent working experience/knowledge
  • Cisco Certified Network Professional Enterprise (CCNP), or equivalent working experience/knowledge
  • Working knowledge or experience with Cisco DNA Center
  • Working knowledge or experience with Cisco ISE
  • Working knowledge or experience with Cisco wireless solutions

Course Objectives

At the conclusion of this course, learners will be able to:

  • Discuss the Cisco Software-Defined Access solution and describe the solution components and architecture
  • Understand the functions and role of Cisco DNA Center and Cisco ISE, in particular their integration
  • Understand Cisco’s Intent-Based Networking solution, in particular DNA Automation and Assurance
  • Deploy a network segmentation policy using Cisco Software-Defined Access solutions, namely Cisco TrustSec
  • Deploy a Cisco Software-Defined Access solution and connect it to external domains such as data centers and remote/branch offices using IP, Cisco Software- Defined Access and SD-WAN transits
  • Deploy Cisco Software-Defined Access wireless in both traditional OTT and fabric operational modes
  • Troubleshoot a Cisco Software-Defined Access solution using appropriate CLI and DNA Center tools

Course Content

The Cisco Software-Defined Access Implementation and Troubleshooting (SDAIT) course enables learners to deploy, implement and troubleshoot a Cisco Software-Defined Access solution, based on Cisco DNA Center version 1.3.3.X. Learners will deploy wired and wireless access based on Cisco’s best practices and configuration guidelines. The course includes both discussion content and a comprehensive set of hands-on labs aimed at preparing learners to becoming proficient at implementing and troubleshooting Software-Defined Access solutions.

Online Training

Dauer 5 Tage

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland:
    Country: DE
    3.290,- €
  • Schweiz:
    Country: CH
    CHF 4.280,-
  • Cisco Learning Credits: 40 CLC
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Kurstermine

Europa
Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Fragen Sie an via info@itls.at.

Serbien
Belgrad Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Lettland
Riga Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Osteuropäische Sommerzeit (OESZ)
Frankreich
Paris Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Paris Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Italien
Rom Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mailand Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Rom Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Niederlande
Utrecht Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Englisch
Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) Garantietermin!
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
1 Stunde Differenz
Online Training Zeitzone: Osteuropäische Sommerzeit (OESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Osteuropäische Sommerzeit (OESZ)
6 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
7 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Standard Time (CST)
Online Training Zeitzone: Central Standard Time (CST)
Garantietermin:   iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.