Power BI in der Praxis – und das mit einem kulinarischen Frühstück @ITLS

Des Power-Users Freud, des IT-Verantwortlichen Leid oder Win-win Situation?

Die Vorteile von Power BI für User und Information Worker liegen auf der Hand. Noch nie war es für Excel-affine Mitarbeiter so einfach, anschauliche Informationen aus internen und externen Daten zu gewinnen und darzustellen. Doch wie sieht es mit Power BI als Baustein einer unternehmensweiten BI-Strategie aus? Ist dies auch so trivial? Wo die Vorteile aber auch mögliche Fallen für den Einsatz von Power BI liegen, wird in diesem Vortrag behandelt.

  • Selfservice BI oder „Accesseritis 2.0“
    • Wirkliches „Selfservice BI“ oder filebasiertes Reporting?
    • Power BI Vorteile
    • Power BI Tücken
  • Power BI im Spannungsfeld On-premise vs. Cloud
    • Power BI als Start einer Cloud Strategie
    • Power BI in der Cloud: pro/cons
    • Power BI in der Cloud: Sources, Connections, Limitations
    • Wer fährt besser mit Power BI on-premise?
Veranstaltungsort:

ITLS Training & Consulting GmbH
Gutheil-Schoder-Gasse 7a
1100 Wien
www.itls.at/anfahrt

Termin:

3.5.2018

Zeiten:

09.00 bis 11.00 Uhr

Kosten:

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Klicken Sie hier um sich anzumelden

Walter Putz, MCSA, MCSE Database Engine sowie MCT, ist SQL Server Architect bei SolidQ. Er ist als Consultant und Trainer für T-SQL Programmierung, Administration und DWH/BI im gesamten deutschsprachigen Raum tätig u.a. für ONE, A1, Daimler oder Raiffeisen. Er hält laufend SQL Server Trainings in Berlin, München, Frankfurt, Dresden, Leipzig unter anderen für Stadtwerke München, Ferrero, Carl Zeiss, Casinos Austria, Magna u.a.


Die nächsten Microsoft-SQL-Termine:
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken.  
SQLE
Einführung in relationale Datenbanken mit SQL Server
22.05. - 24.05.2018
SQTPT Troubleshooting and Performance Tuning SQL Server 11.06. - 15.06.2018
SQL ADMIN
SQL Server – Administration
25.06. - 29.06.2018
POWERBI Analytical Dashboards mit Power BI erstellen 27.06. - 29.06.2018