Master Class: Microsoft SQL Server 2022 (SQLS22MC)

 

Kursüberblick

In diesem 5 tägigen Praxis Workshop lernen die Teilnehmer, den Microsoft SQL Server 2022 zu installieren, konfigurieren und administrieren. Anschließend wird an ausgewählten Beispielen das systematische Herangehen an Troubleshooting und Performanceanalyse erlernt.

Sämtliche Themen der Agenda werden in einer eigenen virtuellen Umgebung an praktischen Übungen eigenständig umgesetzt.

Zielgruppe

Die primäre Zielgruppe sind Administratoren, die den Microsoft SQL Server 2022 installieren, administrieren und in ihrem Unternehmen betreiben wollen.

Auch für Entwickler, die auf Basis des MS SQL Server 2022 Anwendungen erstellen ist dieser Kurs geeignet.

Voraussetzungen

Wünschenswert sind Kenntnisse in den Bereichen:

  • Grundverständnis administrativer Aufgaben
  • Grundkenntnisse relationaler Datenbanken
  • Grundkenntnisse in der Sprache TSQL

Kursinhalt

Überblick über die Komponenten des MS SQL Server 2022
Installation und Konfiguration des MS SQL Server 2022
  • Überblick der Installationsvoraussetzungen
  • Installieren des SQL-Servers 2022 im Dialog und unbeaufsichtigt
  • Best Practice Konfiguration des MS SQL Servers 2022
Anlegen von Datenbanken
  • Anlegen und anpassen von SQL Server Datenbanken unter Performance und Skalierungsgesichtspunkten
  • Partitionieren von Datenbanken
  • Implementieren von Stretch Database
Security des SQL-Servers 2022
  • Anlegen und Verwalten von Logins, Benutzern
  • Erstellen von Server- und Datenbankrollen
  • Arbeiten mit Schemas
  • Berechtigungsvergabe
Sichern und Wiederherstellen von SQL-Datenbanken
  • Kennenlernen der unterschiedlichen Sicherungsarten
  • Erstellen eines Backupkonzeptes
Einrichten von Wartungsaufgaben
  • Einführung in Indizes (Clustered, Nonclustered, Columnstore Index)
  • Wartungsstrategien für Indizes, Statistiken und Datenbankverkleinerungen
  • Definieren von Wartungsplänen
  • Verwalten von Wartungsaufträgen in der SSIS DB
Automatisierung des SQL-Servers 2022
  • Anlegen von Aufträgen und Warnungen
  • Definieren von Proxys
  • Monitoring der Automatisierung
Troubleshooting des SQL-Servers 2022
  • Gründe von Leistungsengpässen
  • Kennenlernen der Tools Leistungsüberwachung, Profiler, Erweiterte Ereignisse, Datenbankoptimierungsratgeber, Datensammler, Query Store, Leistungsdashboard
  • Strategisches analysieren und beheben von Leistungsengpässen
  • Auto Tuning des SQL-Servers
Einführung in den hybriden SQL-Serverbetrieb mit der Cloud

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
5 Tage

Preis
  • 4.995,– €
Classroom Training

Dauer
5 Tage

Preis
  • Österreich: 4.995,– €
  • Deutschland: 4.995,– €
  • Schweiz: CHF 4.990,–

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde

Online Training
Klassenraum-Option: Berlin, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Hamburg, Deutschland
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Englisch

3 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: India Standard Time (IST)

6 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: UTC+8

7 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST)
Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Europa

Deutschland

Berlin
Hamburg