> > > D79128

Oracle Database 12c: Managing Multitenant Architecture (D79128)

Kursbeschreibung Kurstermine Detaillierter Kursinhalt
 

Kursüberblick

Während dieses zweitägigen Kurses lernen Sie die Konzepte der mehrmandantenfähigen Architektur kennen. Sie erfahren, wie sich eine Mehrmandanten-Containerdatenbank von Oracle und die zugehörigen integrierbaren Datenbanken auf effiziente Weise verwalten lassen.

Lernziele:
  • Mehrmandantenfähige Architektur verstehen
  • Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbare Datenbanken erstellen und verwalten
  • Speicher in Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbaren Datenbanken verwalten
  • Sicherheit in Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbaren Datenbanken verwalten
  • Performance in Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbaren Datenbanken überwachen und Ressourcen überwachen
  • Backup-, Recovery- und Flashbackvorgänge in Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbaren Datenbanken ausführen
  • CDB und PDBs in bestimmten Konfigurationen wie Data Guard oder Database Vault verwalten
  • Bestimmte Vorgänge wie Oracle Data Pump-Transport, Laden, Verschlüsselung und Auditing ausführen
Vorteile für Teilnehmer:

Sorgen Sie für ein schnelles, zuverlässiges, sicheres und problemloses Performancemanagement. Optimieren Sie Datenbank-Workloads, senken Sie die IT-Kosten, und erzielen Sie durch die Konsolidierung in Datenbankclouds eine höhere Servicequalität.

Mehrmandantenfähige Architektur

Im Oracle Database 12c Administration Workshop untersuchen Sie sämtliche Aspekte der mehrmandantenfähigen Architektur. Der Workshop bietet ausführliche Informationen zu den Komponenten einer Mehrmandanten-Containerdatenbank von Oracle und den zugehörigen integrierbaren Datenbanken. Sie erfahren, aus welchen Gründen und wie eine Mehrmandanten-Containerdatenbank und die zugehörigen integrierbaren Datenbanken mit für die Geschäftsanwendungen geeigneten Speicherstrukturen erstellt werden.

Außerdem üben Sie das Trennen und Anschließen von integrierbaren Datenbanken in Mehrmandanten-Containerdatenbanken. Schließen erfahren Sie, wie allgemeine und lokale Benutzer erstellt werden und die Datenbanksicherheit entsprechend Ihren geschäftlichen Anforderungen verwaltet wird.

Backup und Recovery integrierbarer Datenbanken

Im Oracle Database 12c Backup and Recovery Workshop lernen Sie Backup-, Recovery- und Flashbackverfahren für eine Mehrmandanten-Containerdatenbank und die integrierbaren Datenbanken kennen.

Ressourcen verwalten und überwachen

Um Benutzern eine akzeptable Reaktionszeit zu bieten und Ressourcen effizient zu managen, erfahren Sie, wie die Performance überwacht wird und wie Ressourcen in der Mehrmandanten-Containerdatenbank verwaltet werden.

Zielgruppe

  • Datenbankadministratoren
  • Datenbankdesigner
  • Data Warehouse-Administrator

Voraussetzungen

Erforderliche Vorkenntnisse:
  • Kenntnisse über die Konfiguration und Verwaltung von Nicht-CDBs
  • Praktische Erfahrung mit SQL und der Verwendung von PL/SQL-Packages
  • Praktische Erfahrung mit Tools wie SQL*Plus oder Enterprise Manager Cloud Control
Empfohlene Vorkenntnisse:
  • Grundlegende Kenntnisse des Linux-Betriebssystems
  • !OR-D77766

Kursziele

  • Speicherstrukturen für Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbare Datenbanken administrieren
  • Backup- und Recovery-Vorgänge für Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbare Datenbanken konfigurieren
  • Resource Manager zur gemeinsamen Nutzung von Ressourcen in einer Mehrmandanten-Containerdatenbank zwischen Containern und in einer integrierbaren Datenbank konfigurieren
  • Mehrmandanten-Containerdatenbank erstellen
  • Integrierbare Datenbanken mit verschiedenen Methoden erstellen
  • Allgemeine und lokale Benutzeraccounts erstellen und administrieren
  • Mehrmandantenfähige Architektur beschreiben
  • Unified Auditing in einer Mehrmandanten-Containerdatenbank und den zugehörigen integrierbaren Datenbanken implementieren
  • Allgemeine und lokale Berechtigungen und Rollen verwalten
  • Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbare Datenbanken verwalten
  • Performance von Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbaren Datenbanken verwalten
  • Mehrmandanten-Containerdatenbank und integrierbare Datenbanken überwachen
  • Nicht-CDBs an Mehrmandanten-Containerdatenbank anschließen
  • Oracle Data Pump und SQL*Loader in integrierbaren Datenbanken verwenden

Kursinhalt

  • Einführung
  • Aus Containerdatenbank und integrierbaren Datenbanken bestehende Architektur
  • CDB und PDBs erstellen
  • CDB und PDBs verwalten
  • Speicher in CDB und PDBs verwalten
  • Sicherheit in CDB und PDBs verwalten
  • Verfügbarkeit verwalten
  • Performance verwalten
  • Verschiedenes
Classroom Training
Modality: C

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.354,- €
  • Deutschland: 1.354,- €
  • Schweiz: Fr. 1.656,-
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Nespresso Kaffee, Tee, Säfte und Mineral
  • Kuchen, frisches Obst und Snacks
  • Mittagessen in einem der direkt erreichbaren Partnerrestaurants

Gilt nur bei Durchführung durch iTLS. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Österreich
11.06. - 12.06.2019 Wien
Deutschland
11.02. - 12.02.2019 Hamburg
19.08. - 20.08.2019 Hamburg
 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.