Red Hat Ceph Storage for OpenStack and Exam (EX260) (CL261)

 

Kursüberblick

Erstellung, Erweiterung und Wartung von cloudbasiertem Cluster-Storage für Ihre Anwendungen mit Red Hat Ceph Storage

Der Kurs Red Hat Ceph Storage for OpenStack and Exam (CL261) ist für Beschäftigte in den Bereichen Storage-Administration und Cloud-Operationen gedacht, die Red Hat Ceph Storage in Rechenzentren von Produktivumgebungen oder als Komponente einer Red Hat OpenStack Platform oder OpenShift Container Platform Infrastruktur bereitstellen. Sie lernen, wie Sie Ceph Storage Cluster bereitstellen, managen und skalieren, um Hybrid Storage-Ressourcen zur Verfügung zu stellen, einschließlich Amazon S3 und OpenStack Swift-kompatiblen Object Storage, Ceph-nativen und iSCSI-basierten Block Storage sowie gemeinsam genutzten File Storage.

Die Prüfung Red Hat Certified Specialist in Ceph Cloud Storage Exam (EX260) ist in diesem Angebot enthalten. Dieser Kurs basiert auf Red Hat Ceph Storage Version 5.0.

Sonderregelung Bundle mit KIOSK/Remote Examen

Bitte beachten Sie die abweichenden Stornobedingungen für Red Hat Bundle in Kombination mit Individual Examen (KIOSK / Remote).

Die Laufzeit von 365 Tagen beginnt ab dem Bestelldatum. Es ist kein Rücktritt vom Kauf möglich.

Alle Käufe von Red Hat KIOSK / Remote Examen und Bundle sind nicht erstattungsfähig.

Zielgruppe

  • Dieser Kurs richtet sich an Beschäftigte in den Bereichen Storage-Administration und Cloud-Operationen, die mehr über das Deployment und Management von Red Hat Ceph Storage auf Servern in einem Unternehmens-Rechenzentrum oder innerhalb einer Red Hat OpenStack Platform oder OpenShift Container Platform Umgebung lernen möchten.
  • Entwickler, die Anwendungen mit cloudbasiertem Storage schreiben, lernen die Unterschiede zwischen verschiedenen Storage-Typen und Client-Zugriffsmethoden kennen.

Voraussetzungen

  • Teilnahme an unserem kostenlosen Einstufungstest, um festzustellen, ob dieses Angebot optimal zu Ihren Kompetenzen passtZertifizierung als
  • Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) oder vergleichbare Erfahrung
  • Teilnehmer ohne RHCSA-Zertifizierung oder eine gleichwertige Qualifikation können den erforderlichen Kenntnisstand über die Teilnahme am Online-Einstufungstest nachweisen.
  • Grundlegende Erfahrungen mit der Storage-Administration werden empfohlen, sind jedoch nicht zwingend erforderlich.

Kursziele

Auswirkungen auf die Organisation

Zuverlässiger und leistungsfähiger Data Storage ist ein wichtige Bestandteil von Anwendungen und Infrastrukturlösungen für Unternehmen. Software Defined Storage (SDS) bietet Organisationen die Flexibilität, ihren Data Storage mit wachsenden Anforderungen zu skalieren und Anwendungen auf Cloud-Niveau zu betreiben. Red Hat Ceph Storage erstellt mithilfe von Standard-Hardware verteilte und skalierbare Storage Volumes, die fehlertolerant sind und Datenzugriff auf Objekt-, Block- und Dateiebene bieten. Der Kurs Cloud Storage with Red Hat Ceph Storage kann Ihnen bei der erfolgreichen Planung, Bereitstellung und Ausführung von Storage Clustern helfen.

Auswirkungen auf Einzelne

Die Absolventen dieses Kurses können einen Red Hat Ceph Storage Cluster bereitstellen, ausführen und managen. Die Teilnehmer lernen, warum Red Hat Ceph Storage die integrierte Cloud-Storage-Standardlösung für Cloud-Plattformen von Red Hat ist. Entwickler erfahren, wie sie die verfügbaren Storage-Typen und -Methoden von Red Hat Ceph Storage implementieren können. Außerdem lernen sie, die passenden Typen und Methoden für die Storage-Szenarien und -Anwendungen ihres Unternehmens auszuwählen. Mitglieder des Administrations- und Operations-Teams üben sich in Ceph Cluster-Management, einschließlich Konfiguration, tägliche Operationen, Problembehebung, Performance Tuning und Skalierung.

Kursinhalt

  • Deployment und Management eines Red Hat Ceph Storage Clusters auf Commodity-Servern.
  • Ausführung allgemeiner Managementoperationen über die webbasierte Managementoberfläche.
  • Erstellung, Erweiterung und Kontrolle des Zugriffs auf vom Ceph Cluster bereitgestellte Storage-Pools
  • Zugriff auf Red Hat Ceph Storage über Clients mithilfe von objekt-, block- und dateibasierten Methoden
  • Analyse und Abstimmung der Performance von Red Hat Ceph Storage
  • Integration von Image, Object, Block und File Storage von Red Hat OpenStack Platform mit einem Red Hat Ceph Storage Cluster
  • Integration von OpenShift Container Platform in einen Red Hat Ceph Storage Cluster

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
5 Tage

Preis
  • 3.544,– €
Classroom Training

Dauer
5 Tage

Preis
  • Österreich: 3.544,– €
  • Deutschland: 3.544,– €
  • Schweiz: CHF 3.721,–
 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)