Building Splunk Apps (BAWS)

 

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Fortgeschrittene Splunk-Benutzer, Administratoren und Entwickler.

Voraussetzungen

Um erfolgreich zu sein, sollten die Studierenden ein solides Verständnis der folgenden Module haben:

  • Grundlagen 1 & 2 (im Ruhestand)
  • Erstellen von Dashboards

Oder die folgenden Ein-Fach-Module:

Die Studierenden sollten auch die folgenden Module verstehen:

Kursziele

  • Apps planen
  • Apps erstellen
  • Hinzufügen von Daten
  • Verbesserte Apps
  • Verwendung der REST-API
  • Verpackungs-Apps

Kursinhalt

Dieser 9-stündige Kurs konzentriert sich auf die Entwicklung von Splunk-Apps. Er richtet sich an fortgeschrittene Benutzer, Administratoren und Entwickler, die Apps für Splunk Enterprise und Splunk Cloud erstellen möchten. Zu den Hauptthemen gehören die Planung von Apps, das Erstellen von Datengeneratoren, das Hinzufügen von Daten, das Erstellen von benutzerdefinierten Suchbefehlen und REST-Endpunkten, die Verwendung des KV-Stores, die App-Überprüfung mit AppInspect und die App-Paketierung.

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
9 Stunden

Preis
  • auf Anfrage
Classroom Training

Dauer
9 Stunden

Preis
  • auf Anfrage
 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.

Englisch

Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) Kurssprache: Englisch