Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Kubernetes Administration (KUB201)

 

Course Overview

This two day course is designed for system administrators, DevOps, system engineers and others who need an introduction to Containers, Kubernetes.

The course begins with an introduction to containers and container orchestration. Students will then learn about and explore Kubernetes, including launching applications, configuring networking, storage and security, and using Helm to deploy applications. The course includes comprehensive presentation content to introduce new concepts and processes and extensive hands-on experience.

Who should attend

This course is designed for system administrators and others who want to administer Kubernetes.

Prerequisites

Attendees should have familiarity with the Command Line, Linux System Administration skills and attention to details. SUSE Certified Administrator (SCA) in Enterprise Linux or SUSE Certified Linux Engineer (SCE) in Enterprise Linux certification or level of experience recommended.

Course Objectives

Attendees will be taught the following concepts and skills:

  • Containers and Orchestration Concepts
  • An Introduction to Kubernetes
  • The Basics of Kubernetes
  • Kubernetes Cluster Administration
  • Networking, Storage and Security for Kubernetes
  • Helm and Helm Charts

Course Content

Section 1: Course Introduction
  • Understand the Course
Section 2: Introduction to Containers and Container Orchestration
  • Understand Container Concepts
  • Understand a Microservice Architecture
  • Understand Kubernetes
  • Understand SUSE CaaS Platform
Section 3: Kubernetes Administration
  • Understand Basic Kubernetes Commands
  • Work with Namespaces
  • Understand Kubernetes Manifests
  • Understand Multi-pod Deployment
  • Work with Deployments
  • Configure Networking for Applications
  • Use Environment Variables with Applications
  • Use ConfigMaps
  • Work with Secrets in Kubernetes
  • Work with Labels and Selectors
  • Configure Node Affinity in Kubernetes
  • Scale Out Applications
Section 4: Application Management in Kubernetes with Kustomize
  • Understand Kustomize Concepts
  • Manage Applications with Kustomize
Section 5: Application Management in Kubernetes with Helm
  • Understand Basic Helm Concepts
  • Manage Applications with Helm
Section 6: Ingress Networking with an Ingress Controller in Kubernetes
  • Work with the Nginx Ingress Controller
Section 7: Storage in Kubernetes
  • Understand Kubernetes Storage Concepts
  • Work with Persistent Storage in Storage Classes
Section 8: Resource Usage Control in Kubernetes
  • Understand How to Control Resource Usage in Kubernetes
  • Work with LimitRanges
  • Work with Resource Quotas
Section 9: Role Based Access Controls In Kubernetes
  • Understand Role Based Access Controls
  • Perform User Authentication in CaaS Platform
  • Configure RBAC in Kubernetes
Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 1.490,– €
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.490,– €
  • Deutschland: 1.490,– €
inkl. Verpflegung

Kurstermine

Österreich

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar.  Termin anfragen

Deutschland
Hamburg Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Berlin Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Frankfurt Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
München Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Italien
Rom Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mailand Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Rom Dies ist ein FLEX-Kurs in Italienisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.