Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Networking in Google Cloud Platform (NGCP)

 

Kursüberblick

Dieser zweitägige Präsenzkurs bietet den Teilnehmern umfangreiche Informationen zu den Netzwerkoptionen der Google Cloud Platform. Durch Präsentationen, Demos und praxisorientierte Labs lernen die Teilnehmer GCP-Netzwerktechnologien wie Google Virtual Private Cloud-Netzwerke (VPC), Subnetze, Firewalls, Netzwerkverbindungen, Load-Balancing, Cloud DNS, Cloud CDN sowie Cloud NAT kennen und erfahren, wie diese bereitgestellt werden. Bei diesem Kurs werden auch gängige Netzwerkdesignmuster und die automatisierte Bereitstellung mit Deployment Manager oder Terraform behandelt.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an folgende Zielgruppen:

  • Network Engineers und Administratoren, die mit der Google Cloud Platform arbeiten oder dies vorhaben
  • Einzelpersonen, die softwarebasierte Netzwerklösungen in der Cloud kennenlernen möchten

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Für maximale Lernerfolge sollten die Teilnehmer folgende Voraussetzungen erfüllen:

Kursziele

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die folgenden Kompetenzen:

  • Google VPC-Netzwerke, Subnetze und Router konfigurieren
  • Den administrativen Zugriff auf VPC-Objekte steuern
  • Den Netzwerkzugriff auf Endpunkte in den VPCs steuern
  • Netzwerke aus GCP-Projekten verbinden
  • Netzwerke aus GCP-VPC-Netzwerken und lokalen Netzwerken oder Netzwerken von anderen Cloudanbietern verbinden
  • GCP-Load-Balancing und Proxyoptionen auswählen und diese konfigurieren
  • Cloud CDN zum Reduzieren der Latenz nutzen und Kosten sparen
  • Netzwerkausgaben mithilfe von Network Tiers optimieren
  • Cloud NAT oder privaten Google-Zugriff konfigurieren, um Instanzen ohne öffentliche IP-Adressen Zugriff auf andere Dienste zu gewähren
  • Netzwerke deklaratorisch mit Cloud Deployment Manager oder Terraform bereitstellen
  • Netzwerke so entwerfen, dass sie übliche Kundenanforderungen erfüllen
  • Monitoring und Logging so konfigurieren, dass Netzwerkprobleme behoben werden können

Kursinhalt

  • Modul 1: Grundlagen zu Google Cloud VPC-Netzwerken
  • Modul 2: Zugriff auf VPC-Netzwerke steuern
  • Modul 3: Netzwerke projektübergreifend gemeinsam nutzen
  • Modul 4: Load-Balancing
  • Modul 5: Hybridkonnektivität
  • Modul 6: Preise und Abrechnung für Netzwerkdienste
  • Modul 7: Netzwerkdesign und -bereitstellung
  • Modul 8: Netzwerk-Monitoring und Fehlerbehebung
Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 1.300,- €
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 1.300,- €
  • Deutschland: 1.300,- €
inkl. Verpflegung

Kurstermine

Europa
Slovakei
Bratislava Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Grossbritannien
London, City Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Englisch
Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
1 Stunde Differenz
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
3 Stunden Differenz
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: IST
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.