Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Configuring and Monitoring NetApp E-Series and EF-Series Storage Systems (CMESERIES)

 

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Professional Services Mitarbeiter, die NetApp Mitarbeiter, NetApp Partner oder NetApp Kunden sind.

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Grundlegende Windows- oder Linux-Verwaltungserfahrung

Kursziele

Am Ende dieses Kurses sollten Sie in der Lage sein:

  • Identifizierung der Hardware von Produkten der E-Serie und EF-Serie
  • Kabel und Anschluss von Systemen der E-Serie oder EF-Serie an ein Netz
  • Installieren Sie den SANtricity-Client auf einer Speicherverwaltungsstation
  • Konfigurieren Sie ein Speichersystem der E-Serie oder EF-Serie
  • Schaffen Sie nutzbaren Speicherplatz auf einem E-Series oder EF-Series Speichersystem
  • Bewertung der Kundenbedürfnisse und Vorschlag von Speicherkonfigurationen, die diese Bedürfnisse erfüllen
  • Verwenden Sie SANtricity-Funktionen zur Wiederherstellung verlorener Daten
  • Status des Speichersystems der E-Serie oder EF-Serie prüfen
  • Upgrade und Wartung von SANtricity und E-Series oder EF-Series Code Levels
  • Verwenden Sie die AutoSupport-Funktion
  • Anzeigen und Verwenden von Support-Daten, die Informationen über E-Series- oder EF-Series-Speichersysteme enthalten
  • Diagnose von Management-Verbindungsproblemen
  • Behebung von Problemen auf der Host-Seite des Speichersystems
  • Behebung von Laufwerksausfällen
  • Verwendung von SANtricity-Tools zur Wartung von Speichersystemen der E-Serie oder EF-Serie

Kursinhalt

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie ein neues E-Series- oder EF-Series-Speichersystem konfigurieren und die Konnektivität mit einem SAN herstellen. Sie verwenden die SANtricity® Storage Management Software (v11.25) und die CLI, um die Controller der E-Series und EF-Series zu verwalten. Sie verwenden auch die Funktionen der SANtricity Storage Management Software, um Daten wiederherzustellen. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie Speichersysteme der E-Series und EF-Series unterstützen und überwachen, indem Sie verschiedene Aufgaben zur Fehlerbehebung durchführen, z. B. die Auswertung von Supportdaten und die Verwendung der integrierten Tools zur Identifizierung von Fehlern im Speichersystem.

Online Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 3.600,– €
  • NetApp Training Units: 48 NTU
Digitale Kursunterlagen
Classroom Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Österreich: 3.600,– €
  • Deutschland: 3.600,– €
  • Schweiz: CHF 4.680,–
  • NetApp Training Units: 48 NTU
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Kurstermine

Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: UTC+3
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dieses Training kann auch als FLEX-Kurs gebucht werden, wenn Sie online von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen wollen.
Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
6 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
7 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Europa
Deutschland
Berlin Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Frankfurt Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Schweiz
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Frankreich
Paris Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Paris Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Grossbritannien
London, City Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: British Summer Time (BST)
London, City Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.