Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Implementing Cisco Collaboration Applications (CLICA)

 

Course Overview

The Implementing Cisco Collaboration Applications (CLICA) v1.0 course provides you with the knowledge and skills to streamline communication protocol, strengthen compliance measures, and enhance your communication systems and devices with knowledge about Single Sign-On (SSO), Cisco® Unified IM & Presence, Cisco Unity® Connection and Cisco Unity Express, and Application clients. Through a combination of lessons and hands-on training, you acquire the skills to maximize the agility of robust management systems. This course will prepare you for 300-810 Implementing Cisco Collaboration Applications (CLICA).

Who should attend

This course is designed primarily for network and software engineers who are interested in learning about automation and programmability and hold the following job roles:

  • Network architect
  • Network designer
  • Network engineer
  • Network manager
  • Network administrator

Certifications

This course is part of the following Certifications:

Prerequisites

Before taking this course, you should have the following knowledge and skills:

  • Basic understanding of networking technologies
  • Basic understanding of voice and video
  • Cisco Unified Communications Manager experience including single site dial plan, single Public Switched Telephone Network (PSTN) gateway, and Session Initiation Protocol (SIP) trunks.

The following Cisco courses can help you gain the knowledge you need to prepare for this course:

Course Objectives

After taking this course, you should be able to:

  • Configure Cisco Unity Connection integration
  • Configure and troubleshoot Cisco Unity Connection and Cisco Unity Connection call handlers
  • Configure and troubleshoot Cisco Unity Express
  • Describe SSO for Cisco Unified Communications applications
  • Describe how Cisco Jabber® and Cisco Unified Communications Manager IM and Presence are integrated with other Cisco or third-party applications
  • Customize the Cisco Unified Communications Manager IM and Presence and Cisco Jabber functionality
  • Configure and troubleshoot chat rooms and message archiving
  • Troubleshoot Cisco Jabber and Cisco Unified Communications Manager IM and Presence
  • Integrate Cisco Unified Attendant Console Advanced with Cisco Unified Communications Manager and Cisco Unified Communications Manager IM & Presence server
  • Configure call recording and monitoring

This course will help you:

  • Acquire the knowledge to reduce the complexity and strengthen security protocols for communication applications.
  • Gain hands-on experience in automating, encrypting, and securing administrative tasks and business communications.
  • Acquire knowledge to prepare for the 300-810 CLICA exam
Online Training

Dauer 5 Tage

Digitale Kursunterlagen
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.190,- €
  • Schweiz: CHF 4.150,-
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Kurstermine

Europa
Österreich
Wien
Wien
FLEX Training

Please see below our alternative, English language, FLEX course option

London (Int Hse) Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Deutschland
Berlin Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Münster Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Berlin Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Stuttgart Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
München Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Düsseldorf Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Frankfurt Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Hamburg Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Schweiz
Zürich
Polen
Warschau Dies ist ein FLEX-Kurs in Polnisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Garantietermin!
Türkei
Istanbul Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: UTC+3
Frankreich
Paris Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Paris Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Grossbritannien
London (Int Hse) Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: British Summer Time (BST)
London (Int Hse) Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch.
Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Portugal
Lissabon Dies ist ein FLEX-Kurs in Portugiesisch.
Zeitzone: Western European Summer Time (WEST)
Lissabon Dies ist ein FLEX-Kurs in Portugiesisch.
Zeitzone: Western European Summer Time (WEST)
Lissabon Dies ist ein FLEX-Kurs in Portugiesisch.
Zeitzone: Western European Time (WET)
Spanien
Madrid Dies ist ein FLEX-Kurs in Spanisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Madrid Dies ist ein FLEX-Kurs in Spanisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Madrid Dies ist ein FLEX-Kurs in Spanisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Garantietermin:   iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.
Deutsch
Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Garantietermin:   iTLS wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +43 1 6000 880-0 oder per E-Mail an info@itls.at kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Bis zum 30.06. bieten wir unsere Kurse zusätzlich als Online Trainings an.