Wir beraten Sie gerne!
+43 1 6000 880-0     Kontakt

Remote Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning Angebote und mehr!

Jetzt informieren

Microsoft Certified Azure AI Engineer Associate (MCAAEA)

Kandidaten für Azure AI Engineer Associate-Zertifizierung sollten über Fachkenntnisse verfügen, die kognitive Dienste, maschinelles Lernen und Knowledge-Mining nutzen, um Microsoft AI-Lösungen zu entwickeln und zu implementieren, die Verarbeitung natürlicher Sprache, Sprache, Computervision und Konversations-AI umfassen.

Zu den Aufgaben eines dieser Rolle gehören das Analysieren von Anforderungen für AI-Lösungen, das Empfehlen entsprechender Tools und Technologien sowie das Entwerfen und Implementieren von AI-Lösungen, die die Anforderungen an Skalierbarkeit und Leistung erfüllen.

Azure AI Engineers übersetzen die Ideen von Lösungsarchitekten und arbeiten mit Datenwissenschaftlern, Datentechnikern, IoT-Spezialisten und software Entwicklern zusammen, um komplette End-to-End-Lösungen zu entwickeln.

Ein Kandidat für diese Prüfung sollte über Kenntnisse und Erfahrung im Entwerfen und Implementieren von AI-Apps und Agenten verfügen, die Microsoft Azure Cognitive Services, Azure Bot-Service, Azure Cognitive Search und Datenspeicherung in Azure verwenden. Darüber hinaus sollten Kandidaten in der Lage sein, Lösungen zu empfehlen, die Open Source-Technologien verwenden, die Komponenten des Azure AI-Portfolios und die verfügbaren Datenspeicheroptionen zu verstehen und zu erkennen, wann eine benutzerdefinierte API entwickelt werden sollte, um bestimmte Anforderungen zu erfüllen.

Bewertete Qualifikationen

  • Lösungsanforderungen analysieren
  • Konzipieren von AI-Lösungen
  • Implementieren und Überwachen von AI-Lösungen